Allgemein

Re: @ G├Âtz Gemkow R├╝ckantwort

AutorNachricht
G├Âtz Gemkow
157 Beiträge

Avatar

Betreff: Re: @ G├Âtz Gemkow R├╝ckantwort (137) 15.08.2017, 17:02:41
Als Antwort auf: @ G├Âtz Gemkow, geschrieben von P.Krips am 15.08.2017, 13:28:59
Hallo Peter,
ich habe schon 2008 High 5,Thomas ein Angebot gemacht,nach Darmstadt zu kommen,
nachdem er einen nicht gerade seri├Âsen Text ├╝ber mich in audiotreff.de ver├Âffentlichte.
die Reaktion war keine. die Testanlage steht noch heute zu Verf├╝gung,bei einem
befreundetem Arzt,der die gegebenen R├Ąumlichkeiten hat,vor allem die
optimalen Anschlussbedingungen,jedes Ger├Ąt am eine separate Sicherung,und
nichts dazwischen. Ich war zwischen Ende 2007 bis 2009 mehr im Krankenhaus
als zu Hause ,geschweige im Internet .Ich machen kein Geheimnis daraus,
dass bei mir ein lebensgef├Ąhrlicher Tumor im Kopf festgestellt wurde,mit der Auskunft,wenn ich mich nicht operieren lasse bin ich in 2 Jahren unter der Erde.
Ich habe mich ende 2008 operieren lassen,aber nur mit Teilerfolg.Epileptische
Anf├Ąlle traten nicht mehr w├Âchentlich wie vorher ,aber in Abst├Ąnden von 4-6 Wochen
auf.Ich bekam Antiepileptika der neusten Generation,aber mit zum Teil extremen
Nebenwirkungen. Ged├Ąchtnisverlust,nur noch Kurzzeitged├Ąchtnis von 2 Tagen und weniger.Erst seit einem knappen Jahr gibt es Medikamente,die meine Krankheit ,so
beherrschen,dass sich das Ged├Ąchtnis wieder aufbaute,mein Wort-Repertoire langsam
wieder an fr├╝here Zeiten anglich .Dies war mir wichtiger. Ich hoffe Du versteht dies.
Erst als ich Anfang 2016,wieder mal in Internet schaute,meinen Namen eingab,war ich extrem ├╝berrascht, welcher alter Mist noch im Internet stand.Ich lebe seit 2009
in M├╝hlheim am Main,habe mit Darmstadt absolut nichts mehr zu tun.Bin seit dieser
Zeit Rentner 90% Schwerbehindert mit G und B. habe seit diese Zeit Ärger mit Ämtern .Ich nehme zu alten Hifi-Freunden wieder Kontakt auf.
Nun zu dem Kabeltest in Wien und Text von Thomas.
Zu Wien: Drei Aussagen gegen eine vor Gericht, au├čerhalb Deutschlands keine Chance.
Nun zu High 5 hier lag ein Missverst├Ąndnis nach den anderen vor,bez├╝glich der ersteigerten Endstufen aus der Schweiz,was sie immer mehr ausartete ich Aktionen von High 5 von audiotreff.de Personen ebenfalls aus Audiotreff,bezeichneten mich ganz anders als Thomas,der mich gar nicht kannte.Wer gab ihm das Recht dazu,so
├╝ber einen Menschen feige und pseudonym zu urteilen,ohne den jenigen
├╝berhaupt wirklich zu kennen und dies in einer Ausdrucksform,die nicht gerade
geistreich,eher emotional war.Dieser Text stand 10 Jahren lang im Internet mit den
verschiedensten Gruppennamen. Beispiele hierf├╝r: allgemein,123people.com,www.syraha,foren,audiotreff.de,allgemein audiotreff,
alle au├čer 123people.com,wo Rainer Halstenbach als Initiator auftrat bzw.auftritt.
Ist dies nicht sehr komisch? Wer bezahlt den Schaden,den ein pseudonymer
Schreiber einer Agentur verursacht und dies sogar mutwillig ├╝ber Jahre ?
Ich hoffe,dass diese Teilinformation Dir Ausreicht,die Sache einmal aus einem
anderen Blickwinkel zu sehen, als bisher.
Mit freundlichen Gr├╝├čen
G├Âtz Gemkow
email:goetz.gemkow.1952@freenet.de



Thread:

Allgemein | Total Generation Time: 0.0456s
© 1998-2017, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten