Allgemein

Re: @ Götz Gemkow RĂŒckantwort

AutorNachricht
Götz Gemkow
157 Beiträge

Avatar

Betreff: Re: @ Götz Gemkow RĂŒckantwort (97) 15.08.2017, 18:48:37
Als Antwort auf: Re: @ Götz Gemkow RĂŒckantwort, geschrieben von Kaspie am 15.08.2017, 18:14:30
Hallo Key,
ich hĂ€nge noch heute an Hifi.Ich verfĂŒge zwar noch ĂŒber gute Elektronik,kann Sie aber
in meiner Jetzigen Wohnung,die wohl auch meine letzte sein wird,nicht mehr richtig aufbauen,geschweige hören.
Wenn ich mal wieder eine neue Idee habe probiere ich sie bei der Anlage meines Feundes in Darmstadt aus.
Sie besteht aus einen Denon CD-Laufwerk.theta Da-wandler,MlL26 mit
sym.Phono MC-Teil,einer Krell 400 MA ,2 Ampzilla 2000 Monoblöcken,
einer extrem teuren Àlter Stereoendstufe,gebaut von einen Uni-Professor und
2 Infinity-Lautsprechern ,die kleine Referenzversion mit nur 4 BĂ€ssen pro
einzelner SĂ€ule.Dies alles in einem fast 100 qm Raum.
Wir treffen uns fast monatlich und zu reden und um Musik zu hören,vor allem,
was Neues zu testen.
Hier nur einiges von vielen.
Spritze mal das Label einer CD komplett mit schwarzen schnelltrocknendem
Lack und höre sie Dir mal danach an.Du wirst dich wundern wie viel Raum
plötzlich in der Musik ist.Auch jede kleinste DÀmpfung am GehÀuse wird sich
stark aus.Die Krell 400 M hat plötzlich ein Bass ,wenn man ihr das GittergehÀuse
mal abschraubt.
Gruß Götz Gemkow

Thread:

Allgemein | Total Generation Time: 0.0326s
© 1998-2017, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten