Allgemein

Re: Neue Munition

AutorNachricht
Kreativer-Freak
110 Beiträge

Avatar

Betreff: Re: Neue Munition (48) 13.09.2017, 13:10:51
Als Antwort auf: Re: Neue Munition, geschrieben von pl├╝schisator am 13.09.2017, 11:28:27
N├ @Pl├╝schisator, das funktioniert soweit schon alles ganz richtig.........

Der A-406 ist Verst├Ąrker und flexible Weiche bzw. DSP in einem und die Bauteile sind schon sehr gro├čz├╝gig dimensioniert.

Sicher nicht in dem Overkill den @Der Doc da betreibt, aber schon sehr gut.
Einen DSP will @Der Doc aber auch einsetzen, wenn ich das mit dem THEL
richtig verstanden habe ?!

Nun kommt dazu ich bin von Class-D Schaltverst├Ąrkern nicht 100% ├╝berzeugt, hatte da ja wie bekannt auch schon einige Probleme mit.........

Im Arbeitszimmer habe ich einen A-406 stehen der mit 2 Ohm meinen
Ripol treibt, der wiederum die kleinen Klipsch RP-160 im Bass supportet.

Das hat schon was und passt perfekt.

Normalerweise h├Ąngt da noch der aktive Reck DSP-6 zwischen, aber der steht z.Z.
noch im Keller weil ich ihn f├╝r meine Open-Baffle ben├Âtigte, die inzwischen wieder abgebaut ist.

P.S.
Ich m├Âchte hier auf keinen Fall so r├╝ber kommen als wenn ich "Reklame" f├╝r Herrn
Reck machen will !! Auf keinen Fall !! Ich wollte nur darauf hinweisen das es durchaus
gute und bezahlbare Produkte gibt, die mit ihrer Funktionsvielfalt diverse Bereiche abdecken k├Ânnen......

Liebe Gr├╝sse
K.F. / Olaf

Thread:

Allgemein | Total Generation Time: 0.0322s
© 1998-2017, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten