Allgemein

der Luft aufgezwungenes, niederfrequentes Geklirre

AutorNachricht
Joschi
225 Beiträge

Avatar

Betreff: der Luft aufgezwungenes, niederfrequentes Geklirre (112) 21.10.2017, 21:59:40
Als Antwort auf: dem HT aufmoduliertes hörberes Signal, geschrieben von High5 am 21.10.2017, 00:16:23
Ahoi,

gut klingen tut's ja erst mal nicht. Vor 20 Jahren prokelten wir mit Hochtönern und etwa 25 kHz herum, wir wären froh gewesen, einen Sinus von 1kHz hörbar zu machen.
Ich hatte vermutet, dass man was brauche, um die Luft unlinear werden zu lassen. Nun ist es wohl so, dass sie es ab einem bestimmten Schalldruck ist, wenn man noch dazu schnell ist (100 kHz).
Dann klirrt es mit NF am Ohr. Überzeugt hat es mich noch nicht.

Viele Grüße
Joschi

Thread:

Allgemein | Total Generation Time: 0.0155s
© 1998-2017, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten