Allgemein

Re: Zieleinlauf...

AutorNachricht
The Doctor
40 Beiträge

Avatar

Betreff: Re: Zieleinlauf... (583) 26.02.2018, 13:22:01
Als Antwort auf: Re: Zieleinlauf..., geschrieben von Kaspie am 03.02.2018, 18:41:20
Moin !
Beinahe fertig...

Letzten Samstag haben wir das zusammengeklebte Monster aufgerichtet (mit 4 Mann !) und ich habe dann am
Sonntag die Treiber eingebaut und die ersten Tests durchlaufen lassen. Das H├Ârnchen ist dicht und fest zu einem Block verleimt, nix rappelt
oder schwingt mit.

Leider gibt es noch ein Problem mit Undichtigkeiten an den Chassisk├Ârben - da zischt noch Luft durch. Hier werde
ich mir mal eine passende Gummidichtung schneiden m├╝ssen. Der Strahlungswiderstand scheint echt enorm hoch zu sein...
Und ich mu├č zwischen den beiden Chassis eine Abstandsplatte einbauen, weil die Membranen zusammenschlagen.
(Nein, sie arbeiten korrekt und nicht gegenphasig !)

Erster Eindruck:
Obwohl das Horn noch teilweise verschlossen ist (es steht schr├Ąg auf dem Boden, so da├č eine Horn├Âffnung nicht ganz
frei steht) und auch die W├Ąnde, die als Hornmundvergr├Â├čerung dienen, fehlen noch.
Der Ba├č ist angenehm, sehr kr├Ąftig und tiefer als die Titanic... er sollte sich gut einf├╝gen mit den beiden Backloaded-
H├Ârnern.

Aber zuerst m├╝ssen noch ├╝berfl├╝ssige Gewindestangen abges├Ągt und Hilfs-L├Âcher verschlossen werden.


LG J├╝

Thread:

Allgemein | Total Generation Time: 0.0327s
© 1998-2018, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten