Allgemein

Re: Tut mir leid

AutorNachricht
High5
646 Beiträge

Avatar

Betreff: Re: Tut mir leid (41) 01.12.2019, 17:13:05
Als Antwort auf: Re: Tut mir leid, geschrieben von Rainer am 01.12.2019, 16:50:36
Rainer, danke.
weiss ich alles. Ich war ja auch in Kontakt. Angefangen hat der Ärger, weil die Firma XTZ GAR KEINE LUST hatte, eventuelle Reparaturen ihrer Geräte vorzunehmen oder wenigsten zu vermitteln. Netterweise haben das Theo&Thomas, von denen ich den Verstärker kaufte, angeboten. Nur eben, da passierte auch nichts. Ihr Reparatör hatte offenbar gesundheitliche Probleme....Das ist ja alles verständlich, aber halt kein professionelles Verhalten. Wenn ich bei ifolor ein Fotobuch bestelle und das kommt drei Tage zu spät, dann legen die eine Flasche Sekt als Entschuldigung bei. Vielleicht lohnt es sich gar nicht, das Teil zu reparieren. Da wäre eine Schadensdiagnose (vor 2 Jahren) nützlich gewesen und ein Kostenvoranschlag. Alles nicht geschehen.
Wenn du die beiden anfragen tätest? Hilfts? Ich erwarte irgend etwas von Theo & Thomas...nur keinen Sekt und Schweigen gilt auch nicht.

Thomas

Thread:

Allgemein | Total Generation Time: 0.0282s
© 1998-2019, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten