Allgemein

Re: Tut mir leid

AutorNachricht
Rainer
800 Beiträge

Avatar

Betreff: Re: Tut mir leid (39) 01.12.2019, 17:47:16
Als Antwort auf: Re: Tut mir leid, geschrieben von High5 am 01.12.2019, 17:13:05
Ich erwarte irgend etwas von Theo & Thomas...nur keinen Sekt und Schweigen gilt auch nicht.


Was kann man denn erwarten?

Die Rechtslage: die beiden haben das Ger√§t als H√§ndler verkauft, also m√ľssen sie Gew√§hrleistung bieten. Bei Neuger√§ten 2 Jahre, bei Altger√§ten mind. 1 Jahr (kann auch 2 Jahre betragen, ist dem H√§ndler freigestellt).

Ist der Verstärker in der Gewährleistungszeit kaputt gegangen (nicht schuldhaft durch Wasser drauf kippen oder so, aber davon gehe ich aus), dann muss der Händler nachbessern.

Ist er nach der Gewährleistungszeit kaputt gegangen, muss niemand etwas gewähren. So oder so muss der Hersteller gar nichts. Traurig aber wahr.

Ich kenne die n√§heren Umst√§nde nicht, aber es gilt die o.g. Rechtslage. Ich werde Theo eine Email schreiben, ob er sich bitte darum k√ľmmert, was auch immer status quo ist. Wir werden sehen.

Gr√ľ√üe
Rainer

Thread:

Allgemein | Total Generation Time: 0.0273s
© 1998-2019, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten