Allgemein

Re: Made in Speck

AutorNachricht
Hifi-Selbstbau
88 Beiträge

Avatar

Betreff: Re: Made in Speck (74) 17.04.2020, 20:39:54
Als Antwort auf: Re: Made in Speck, geschrieben von High5 am 17.04.2020, 11:18:03
was ist schlecht daran die deutschen Hersteller vielleicht etwas zu unterstützen? Man muss ja nicht warten bis alles von deutschen Markt gefegt ist.

Theo

Thread:

Allgemein | Total Generation Time: 0.0310s
© 1998-2020, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten