Allgemein

Re: wer misst misst Mist

AutorNachricht
Rainer
804 Beiträge

Avatar

Betreff: Re: wer misst misst Mist (63) 20.04.2020, 21:19:53
Als Antwort auf: Re: wer misst misst Mist, geschrieben von jhohm am 07.04.2020, 10:49:40
>Alles in Allem geistiger Dünnschiss!

Ist das eine Selbstreflektion? Ich wusste gar nicht, dass ich so einen Wilden im Forum habe. Könntest Du uns den Gefallen tun und Dich einfach etwas mehr enthalten? Ein akzeptabler Tonfall scheint Dir nicht zu gelingen und in der Sache tut es wirklich schon weh (aber das ist erlaubt hier, kein Problem, tut nur leider dennoch weh).

Weniger wäre mehr - ginge das?

Grüße
Rainer

P.S.: Die aktuelle Situation ist mit absoluter Sicherheit sehr schwierig zu ertragen, für alle. Ich habe da auch sehr große Probleme - ohne es jetzt hier auszuführen. Aber dann muss man nicht auch noch im Ton daneben greifen, davon wird wirklich gar nichts besser.

Thread:

Allgemein | Total Generation Time: 0.0349s
© 1998-2020, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten