Allgemein

Clown

AutorNachricht
High5
725 Beiträge

Avatar

Betreff: Clown (128) 28.04.2020, 11:40:24
Als Antwort auf: Re: tja nun..., geschrieben von moreart am 28.04.2020, 09:10:22
Hab mich schon gefragt, wo die Verbindung zum Audiovirus versteckt ist in deinem Beitrag, lieber Horst.
Ich wurde bei Wikipedia schnell f√ľndig:

Im Juli 2010 stellte Montagnier auf einer Konferenz eine neue Methode zum Nachweis von Virusinfektionen vor. Er behauptete, L√∂sungen, die die DNA krankheitsausl√∂sender Bakterien und Viren wie HIV enthielten, seien in der Lage, niederfrequente Radiowellen auszusenden, die die umgebenden Wassermolek√ľle veranlassten, sich in Nanostrukturen zu ordnen. Diese Wassermolek√ľle k√∂nnten auch ihrerseits wiederum Radiowellen aussenden. Wasser behalte diese Eigenschaften auch dann, wenn keine Virus- oder Bakterien-DNA mehr nachweisbar sei.


Wobei Wikipedia vom Mossad, den chinesischen, russischen und last but not least amschreckanischen und Schweizerischen Geheimdiensten tagesaktuell manipuliert wird.

(Habe selber einmal das Geburtsdatum eines der string theory Astrophysiker korrigiert, weil das meiner Ansicht nach falsch war. Robert Brandenberger hat mich in Mathe durch 6 Jahre Gymnasium geschmuggelt)
Thomas

Thread:

Allgemein | Total Generation Time: 0.0388s
© 1998-2020, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten