Breitbänder

Re: Leider nicht falsch!

AutorNachricht
jhohm
326 Beiträge

Avatar

Betreff: Re: Leider nicht falsch! (754) 07.06.2005, 19:18:27
Als Antwort auf: Leider nicht falsch!, geschrieben von maha am 06.06.2005, 22:27:16
hi maha,

Wo hab┬┤ ich das Solitude-Konzept kritisiert? Im Gegenteil!


Na letzlich damit, das du meintest, da├č durch eine h├Âhere Trennung der B200 mehr ak. Leistung abgeben kann - aufnehmen tut er ja eh nur 75 W ( eigentlich VA...)


Wenn du dir etwas mehr GesamtVerst├Ąndnis angelesen hast, dann melde dich wieder.
Du hast hast leider NIX verstanden! Du darfst aber gerne +/-2mm linearen Hub in die Formel einsetzen.... das macht dann die vierfache Pak...... etwa ein zehntel Watt


Ja, das ist das Sch├Âne an Dir; bei der Menge Weisheit, die Du gel├Âffelt hast, ist f├╝r den Rest nix mehr ├╝bergeblieben... - aber hat es Dir geholfen???

Schau Dir den Link GENAU an, den ich genannt habe; dann siehst Du die Trennfrequenz und die Angabe von der Max. Auslenkung....

Eine Rechnung, die du eh verwerfen wirst, weil sie Dir nicht gef├Ąllt : 7mm -> 49 kHz, das bedeutet, das die Mischprodukte im nicht wahrnehmbaren Bereich liegen... - die obere Frenzfrequenz vom B200 ist optimistisch mit 18kHz angegeben, ich sehe Fgr eher bei 15 kHz...

PS: Du meinst: Dekadenz ist geil wenn man Geld hat..... Wor├╝ber verf├╝gst du nebenher?


├ťber so viel, da├č ich mich nicht mit klapprigen Kisten, die Fehler in allen Teilen haben, rum├Ąrgern mu├č....

Gru├č J├Ârn

P.S. warum willst Du Deine beitr├Ąge l├Âschen? Hast du Angst, das andere sie lesen und sich wundern?
Dekadenz ist geil wenn man Geld hat!

Meine Homepage; die PC-Boxen sind fertig!

Thread:

Breitbänder | Total Generation Time: 0.0581s
© 1998-2017, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten