Breitbänder

Re: Ein Paar Gedanken zum Thema Breitbänder und diesem Forum

AutorNachricht
Kreativer-Freak
58 Beiträge

Avatar

Betreff: Re: Ein Paar Gedanken zum Thema Breitbänder und diesem Forum (2931) 28.07.2014, 18:11:06
Als Antwort auf: Re: Ein Paar Gedanken zum Thema Breitbänder und diesem Forum, geschrieben von Kaspie am 27.07.2014, 22:27:14
Hallo @Kaspie.....

...es war meine Meinung zum Thema.

Du kennst die Voxativ nicht, hast sie nicht gehört,
ich die von Dir genannten Lautsprecher und Anlagen nicht.......

Jeder hat eigene Hörgewohnheiten, also lass mir bitte die meinen.....
Es sind ja keine Vorurteile, ich würde NIE (!!!) sagen ein alter Lautsprecher ist schlecht, oder klingt grundsätzlich schlecht.

Aber neue high-end Lautsprecher gleich zu verdammen ist auch nicht mein Ding.
Oder arbeitest Du noch mit MS-DOS auf einem 286iger mit 64 baud Zyxel-Modem ?

Liebe GrĂĽsse
K.F. / Olaf

P.S.: Das erste NICKELODEON von 2010 ein LG 5.1 Verstärker gibt alles
Alle Anschlussmöglichkeiten genutzt, 2 Weichen, guter Bass, und tatsächlich
88 dB Schalldruck. Als das DING in meinem Wohnzimmer loslegte, da habe ich Blut geleckt...




Thread:

Breitbänder | Total Generation Time: 0.0252s
© 1998-2020, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten