Breitbänder

Re: PTM30/31A

AutorNachricht
P.Krips
Moderator
57 Beiträge

Avatar

Betreff: Re: PTM30/31A (1410) 24.08.2015, 08:36:18
Als Antwort auf: PTM30/31A, geschrieben von michl am 23.08.2015, 22:03:45
Hallo Michl,

Zu deiner Frage ein Anhaltspunkt:
F├╝r mein letztes Paar habe ich 70,- bezahlt, ├╝ber jene Plattform. Noch g├╝nstig, weil sie falsch beschrieben waren. Aber eben einer nicht in Ordnung.
Meistens gehen diese f├╝r um die 100,- weg.

danke, das ist in der Tat ein Anhaltspunkt.

Bevor du deine PTM's abgibst (mir evtl. 2) nachfolgend ein Vorschlag, der richtig spa├č macht (die rechte Kiste):


zwei so ├Ąhnliche Kisten wollte ich mir ja f├╝r die Scheune basteln.
F├╝r das Wohnzimmer kamen sie aber nicht in Frage, da Dipole mir da nicht tief genug runterreichen und die Treiber ja auch keine Hubmonster sind.

Falls du welche gebrauchen kannst, bitte per PN melden.
Allerdings w├╝rde ich die ungern versenden...., wegen Besch├Ądigungsgefahr.

Hier noch eine Liste der gemessenen TSP. Da gibt es bei den Parametern aber ein paar Ausreisser, weil wir in der Gruppe da im Flie├čbandverfahren an dem Tag 30-40 Treiber gemessen haben.
Da war wohl in dem einen oder anderen Fall die Knete nicht richtig fest auf der Membran.....



Gru├č
Peter Krips

Thread:

Breitbänder | Total Generation Time: 0.0238s
© 1998-2017, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten