Breitbänder

PTM30 vs. P38

AutorNachricht
michl
54 Beiträge

Avatar

Betreff: PTM30 vs. P38 (1244) 31.08.2015, 23:58:03
Als Antwort auf: Re: PTM30/31A, geschrieben von P.Krips am 24.08.2015, 08:36:18
meine Tiefton Dipole habe ich die letzten Tage u.A. mit Testsignalen malträtiert; mittels einer alten Test-Schallplatte bis 40Hz runter. Das machen die P38 und PTM30 sehr gut mit.
Beide Konstrukte haben die gleiche Membranfläche und sind mit identischem Signaleingang gleich empfindlich.
Kann sein, daß die P38 noch mehr Leistung verkraften würden - an dem Überholpunkt war ich aber noch nicht.


Peter du hast Post!
Gruß
michl

Thread:

Breitbänder | Total Generation Time: 0.0426s
© 1998-2017, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten