Breitbänder

Re: L-Cao - Danke

AutorNachricht
Kickbobby
196 Beiträge

Avatar

Betreff: Re: L-Cao - Danke (367) 14.12.2016, 00:52:23
Als Antwort auf: Re: L-Cao - Danke, geschrieben von Kreativer-Freak am 13.12.2016, 22:56:55
Ich habe seinerzeit ein wenig mit den B200 herumgespielt, obwohl das auch eher ein Experiment war. Dennoch möchte ich die ~300,- Euro damals, auch wenn die B200 derzeit ungenutzt herumliegen, nicht als Fehlinvestition bezeichnen. Ich springe aber auch nicht auf alles an was man so liest, geht ja auch nicht, kohletechnisch, aber auch auf Grund meiner Faulheit, oder TrĂ€gheit in die Puschen zu kommen. Aktiv wohl gemerkt, was das sĂ€gen, bohren, schrauben und löten angeht. Aber mir ging es in diesem Fred ja eigentlich um Vorinformationen, ob jemand bereits Erfahrungen mit diesem Chassis oder den Klonen des Klons, denn Vorbild war in allen FĂ€llen der P 610 von Diatone (Mitsubishi), weit zurĂŒckreichend im vergangenen Jahrhundert, im OB Betrieb hat. Alles was ich so im Netz finde, steuert auf eine möglichst perfekte Nutzung des Bassbereiches hinaus. Das ist fĂŒr mich von 2. Rang.

Gruß Robert

Thread:

Breitbänder | Total Generation Time: 0.0246s
© 1998-2017, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten