Breitbänder

Re: Alter Thread vorgeholt

AutorNachricht
Kreativer-Freak
56 Beiträge

Avatar

Betreff: Re: Alter Thread vorgeholt (315) 18.12.2016, 00:29:50
Als Antwort auf: Re: Alter Thread vorgeholt, geschrieben von Kreativer-Freak am 17.12.2016, 23:53:21
Ein Bild von der Vorbereitung habe ich noch gefunden......

- Klorolle, auf jeweils 40 mm gekürzt.
- Die dann halben Klorollen wurden mit einer Heissklebepistole miteinander
verklebt und ergeben so die Wabenstruktur.
- Diese wird dann jeweils auf Seiten und Rückwände der Box verklebt.
- Als Finish und zur Härtung kommt dann Klarlack (oder normaler Lack) aus der
Spraydose auf die halben Klorollen.
- Das Ganze hält bombenfest und ist sehr stabil und verhindert stehende Wellen.
- Bei Bedarf kann man die Klorollen jetzt noch jeweils mit Schaumgummistückchen
füllen.

Das habe ich aber immer nur bei den Rückwänden gemacht.
Beim Klopftest merkt man sofort den Unterschied, trotzdem ist das Ganze sehr sehr leicht.....

Ich glaube der erste Einsatz war im "King Horn" ?!

Der Nachteil dieser Versteifung ist aber klar man muss Monate, wenn nicht gar Jahre Klorollen sammeln oder die ganze Familie und Freunde dazu beauftragen.....
Funktionieren tut es aber gut !

Meine Bassfallen und Absorber habe ich ähnlich aufgebaut.

Liebe Grüsse
K.F. / Olaf

Thread:

Breitbänder | Total Generation Time: 0.0524s
© 1998-2017, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten