Breitbänder

Echolette LE2 - präzisiert

AutorNachricht
michl
57 Beiträge

Avatar

Betreff: Echolette LE2 - präzisiert (293) 27.08.2017, 13:30:55
Als Antwort auf: Echolette LE2, geschrieben von michl am 25.08.2017, 15:55:29
Ich dachte das Schaltbild reicht; entschuldigt bitte, ich muß meine Frage präzisieren.
Kondis und Spulen in der + Zuleitungen seriell vor den Lautsprechern sind weithin bekannt; ebenso parallel zu den Lautsprechern zwischen + und -.

Im vorliegenden LE2 Schaltbild ist die Spule D116 seriell in der + Leitung vor dem Mitteltöner DKT6K100 als Tiefpass 1. Ordnung positioniert; so weit in Ordnung.
Um den Mitteltöner vor tiefen Tönen zu schützen und an den Tieftöner zu koppeln wird nun ein Kondensator normalerweise auch vor dem Lautsprecher benötigt. Somit erhalten wir ein Bandpass 1. Ordnung. (Skizze anbei)
Aber im LE2 Schaltbild liegen die Kondis seriell nach den Lautsprechern in der – Leitung.
Meiner Meinung nach, haben die keinen Einfluß auf die Lautsprecher und sollten vor Mittel- und Hochtöner in die + Leitung.
Diese Anordnung verstehe ich nicht.

Mit der Bitte um Aufklärung

Thread:

Breitbänder | Total Generation Time: 0.0179s
© 1998-2017, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten