Breitbänder

Linsen auch f├╝r den BB

AutorNachricht
pl├╝schisator
69 Beiträge

Avatar

Betreff: Linsen auch f├╝r den BB (120) 05.02.2018, 12:24:36
Als Antwort auf: Der Kay` sche Stimmbogen, geschrieben von pl├╝schisator am 05.02.2018, 12:07:53
Neuerdings l├Ąuft die Zweitwand mit Doppelbelinsung.
Die neue Bauform der HT-Linsen wirkt sehr deutlich, w├Ąhrend die BB-Linse eher subtil daherkommt.
Da mache ich mir aber erstmal keinen Kopf drum, lasse den Kram mal einige Tage laufen, und baue dann die BB-Linsen ab, zum Vergleich.
Der sweetspot ist sch├Ân breit geworden. Zum ersten Mal machen die greenies was in die Richtung "B├╝hne".
Ich winkele sie auch nicht mehr ein.
Sch├Ân, da├č ich nicht mehr den Kopf in den Schraubstock spannen muss. Wie schwurbelt man da? "Der Klang l├Âst sich von den Lautsprechern" oder so ├Ąhnlich.

├ťbrigens: Im nackten Urzustand, also ohne Linsen, und ohne die Filzauflage auf der Schallwand gab es durchaus eine gewisse R├Ąumlichkeit- nur keine echte B├╝hne, sondern eher randomisiert.

Thread:

Breitbänder | Total Generation Time: 0.0328s
© 1998-2018, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten