Breitbänder

Re: Offene Schallwand mit Ikea Uebertopf?

AutorNachricht
Franz G
381 Beiträge

Avatar

Betreff: Re: Offene Schallwand mit Ikea Uebertopf? (576) 29.07.2019, 09:10:32
Als Antwort auf: Re: Offene Schallwand mit Ikea Uebertopf?, geschrieben von Joschi am 28.07.2019, 14:20:53
Danke Joschi

Die Visaton BG20 sind gesetzt und liegen schon bereit. Ich werde dazu mit einem Mivoc AW3000 und einem digitalen 300W Amp einen Subwoofer bauen. Voraussichtlich eine geschlossene Box. Das Ganze wird wiederum über einen MiniDSP 2x4 HD angesteuert.

Die Visaton gedenke ich über einen 2x10W T-Amp zu treiben, ev. versuche ich auch noch meinen Philips AG9016.

Ich werde mir für die Versuche zwei solcher Ikea Kübel kaufen und mal einen Visaton exzentrisch einbauen. Sollte das nicht zufriedenstellend funktionieren, kann ich den zweiten Kübel immer noch als Blumentopf verwenden.

Fortsetzung folgt

Gruss
Franz

P.S.
Den Mivoc habe ich von einem Bekannten erhalten, der ihn mir für einen Apple und ein Ei versprochen hat. Ich bin kurzerhand beim nächsten Bauernhofladen vorbei, habe einen Apfel und ein Ei besorgt und bin den Lautsprecher abholen gegangen

Thread:

Breitbänder | Total Generation Time: 0.0231s
© 1998-2020, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten