Hörner

Re: Einschränkungen durch das Material beim Tiefziehen und Frage zur Temperatur

AutorNachricht
Franz G
210 Beiträge

Avatar

Betreff: Re: Einschränkungen durch das Material beim Tiefziehen und Frage zur Temperatur (736) 15.12.2004, 12:28:01
Als Antwort auf: Re: Einschränkungen durch das Material beim Tiefziehen und Frage zur Temperatur, geschrieben von felix am 15.12.2004, 11:14:25
Ja, ich habe etwas Einfaches kompliziert beschrieben.

Hier nochmals etwas komplizierter:

Du machst also ein "Hörnchen", mit 36cm Aussendurchmesser und einer inneren Oeffnung von 6cm Durchmesser.

Zwischen dem 6cm "Stempel" und dem Aussenrand verbleiben also 15cm flaches Material.

Da sich das Material nur sehr begrenzt dehnen lässt, ist also in diesem Falle die Hornlänge auf ungefähr 15cm begrenzt.

Je nach Sorgfalt und korrekter Temperatur kannst Du ev. etwas mehr dehnen.

Beispiel zwei: Bei einem Aussendurchmesser von 25cm und einem Stempel von 10 cm Durchmesser wirst Du also z.B. Mühe haben, eine Länge von mehr als 7.5cm zu ziehen (25-10)/2=7,5cm

Alle Klarheiten beseitigt?

Mit freundlichen GrĂĽssen
Franz

P.S.
Diese Annäherung ist einfach "empirisch" und wird nur für 3mm dicken Hartschaum gelten.

Thread:

Hörner | Total Generation Time: 0.0262s
© 1998-2017, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten