Hörner

Re: Habs in einem alten Thread gefunden

AutorNachricht
Theo
360 Beiträge

Avatar

Betreff: Re: Habs in einem alten Thread gefunden (980) 17.06.2005, 10:28:55
Als Antwort auf: Re: Fronthörnchen, geschrieben von Theo am 17.06.2005, 10:08:33
Hi nochmal

Also ihr habt da den 103e drin. Der stellt sich fĂŒr mich, laut Hersteller, folgendermaßen dar.



Da ist jetzt keine Senke zwischen 800 und 2000 Hz zu sehen. Wenn Cornu seine Hörner immer noch so konstruiert wie Stand Wetzlar, haben sie eine relativ starke Grundtonerhöhung bis 200 oder 300 Hz.
Nicht flasch verstehen, ich möchte nicht bezweifeln was Du da machst, sondern verstehen warum. Aus rein logischen Überlegungen funktioniert es nĂ€mlich nicht wie Du sagst, daher fragte ich nach Messungen. Es mĂŒĂŸte sich, wenn man 1 und 1 zusammenzĂ€hlt, ein stetig abfallender Frequenzgang bis 2000 Hz ergeben, wenn der nicht zu stark ausfĂ€llt, ein probates Mittel eine Box "Rund" klingen zu lassen.
Pico und Ich arbeiten an einem Àhnlichen Projekt, daher meine Neugier.

Theo
Probieren UND Studieren
www.hifi-selbstbau.de

Thread:

Hörner | Total Generation Time: 0.0248s
© 1998-2017, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten