Hörner

Re: Kangling doppelhorntechnik für 16 cm Treiber

AutorNachricht
hifiharp
135 Beiträge

Avatar

Betreff: Re: Kangling doppelhorntechnik für 16 cm Treiber (3289) 24.11.2013, 12:50:02
Als Antwort auf: Re: Kangling doppelhorntechnik für 16 cm Treiber, geschrieben von Kaspie am 24.11.2013, 12:18:40
Hallo Kay, danke für den Versuch meine Fragen zu klären.


Also zwei abweichende
Grenzfrequenzen

Nein. Die Grenzfrequenz (Hornöffnungsmaß, Hornkonstante) bleibt gleich.
Die jeweilige Grenzfrequenz und somit Länge der Hörner liegen eine Oktave auseinander. Richtig??

Nein. Die unterschiedlichen Hornmundflächen beinflussen sich gegenseitig.


Ok. Wenn eine Thesen nicht stimmen, wie berechnet man dann die Horn länge?
Sonst geht man immer von einer Grenzfrequenz aus.
Wenn das Horn aber gekürzt wird. Wie ermittele ich in Länge und die Mundgröße?

Wo liegt mein Denkfehler?
Wir brauchen doch Rechengrundlagen / Formeln / Ableitungen oder?
Gehen wir hier mit Versuch und Irrtum um??

Gruß
hifiharp

Thread:

Hörner | Total Generation Time: 0.0486s
© 1998-2018, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten