Hörner

Re: Kangling doppelhorntechnik für 16 cm Treiber

AutorNachricht
moreart
296 Beiträge

Avatar

Betreff: Re: Kangling doppelhorntechnik für 16 cm Treiber (3160) 24.11.2013, 15:25:08
Als Antwort auf: Re: Kangling doppelhorntechnik für 16 cm Treiber, geschrieben von Kaspie am 24.11.2013, 14:18:00
Berechnung von Expo Hörnern

Wenn man AH, AM, l, hat
fehlt noch k das Öffnungsmaß:

ln (AM/AH)/l = k

damit kannst du die Fläche an
jeden Punkt ausrechnen (Al):

INV ln (l*k)*AH=Al

l in m, AH+AM in qm, Al in qm

Al durch z.B. die Breite in m teilen und
du hast den Abstand in m.

AH = Hornhals
AM = Hornmund
k = Trichterkonstante
l = Länge


Längen und Trichterkonstanten WERTE

K WERTE:
0,37 ~ 10 Hz
0,55 ~ 15 Hz
0,7 ~ 19 Hz
0,9 ~ 25 Hz
1,1 ~ 30 Hz
1,3 ~ 35 Hz
1,48 ~ 40 Hz

Etwa eine Oktave über k spielt das Horn,
wenn die Länge dazu passt. Bei BL Hornlängen
über ca. 3,4 m sinkt der
erste Kammfiltereffekt in den Übertragungsbereich.
unter 100 Hz.

Längen WERTE 4/lamda
3,4 m ~ 25 Hz
2,8 m ~ 30 Hz
2,4 m ~ 35 Hz
2,1 m ~ 40 Hz
1,7 m ~ 50 Hz
1,4 m ~ 60 Hz

Thread:

Hörner | Total Generation Time: 0.0448s
© 1998-2018, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten