Hörner

Re: Thematik Horn

AutorNachricht
moreart
296 Beiträge

Avatar

Betreff: Re: Thematik Horn (2616) 02.12.2013, 18:44:14
Als Antwort auf: Re: Thematik Horn, geschrieben von P.Krips am 02.12.2013, 16:04:13
joo,
peter,

Thema ist Kangling mit doppel horn technik,
"Zum x-ten mal: es geht hier nicht um Klang, sondern um ein behauptetes Funktionsprinzip.
Warum weichst du von dem Thema immer wieder ab ?"
Hallo und das auch noch mehrmals?

Ich fühle mich dem Klang verpflichtet und biete eine extrem kleine
preiswerte LS Lösung an, die nach den feedbacks ja wohl funktioniert,
insofern geht mir deine akademische Begriffsreiterei am Thema vorbei.
Dem Diy geht es nur um Preis, Klang, Design und WAF.

Verschränkung ist bekannt!
zeige uns eine nur eine Konstruktion die das erfüllt, ich suche schon Jahre danach,
TML eine nur eine die "meiner" ähnlich ist hast du auch noch nicht gefunden.
Jetzt kannst du dich in der Antwort entlarven.

Du darfst gerne meine Konstruktionen Schallwiedergabe Geräte nennen,
wenns dir hift zu ertragen das so ein einfaches Prinzip von einem autodidakten
erst~2002 gefunden wurde aus "zufall".

Hast du schon mal eine BR in der Ecke im Impuls oder besser step reponse gemessen? die Zeitphänomene durch Hub beobachtet.

Sorry, ich weis was ich tue, und wenn alle Berechnungen von mir als
Expo ausgeführt sind dann sind es für mich Hörner, wenn du technisch das anders beschreiben möchtest ist das dein Problem.

Ich will möglichst den Semmelweis-reflex überleben,
http://de.wikipedia.org/wiki/Semmelweis-Reflex,

ich werde vom Markt als subversiv empfunden, darum darf ich bei einigen Foren
gar nicht erst mitmachen, ich störe das Geschäft,
zu billig, zu gut, zu wenig Teile, dem DIY ist das eher recht,
vor allen Dingen wenn man sich an ein Horn wagt,
meiner Meinung lohnt sich aufgrund der Eigenarbeit nur noch
ein Horn wenn ich das Fertigbau Dumping ansehe.

Ich werde es 2014 bauen, ggf. muss man mich dann besuchen,
wenn man immer noch glaubt ich könnte mir erlauben auf meiner webseite
blodsinn zu schreiben.

Thread:

Hörner | Total Generation Time: 0.0601s
© 1998-2018, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten