Hörner

Re: Hommage ans Nagelhorn

AutorNachricht
Kaspie
Moderator
887 Beiträge

Avatar

Betreff: Re: Hommage ans Nagelhorn (573) 29.06.2017, 20:20:50
Als Antwort auf: Re: Hommage ans Nagelhorn, geschrieben von Kreativer-Freak am 28.06.2017, 16:18:06
Hi Olaf,
die 400Hz sollten erreichbar sein
Ich würde noch mit Pappkegeln experimentieren. Dreieckiges stück Pappe in Form bringen und als "Leitblech" ins Horn einfügen. So minderst du, jedenfalls theoretisch , Reflexionen.

Die Adapter liegen bereit. Bin aber dieses WE in Volmarstein auf Seminar und nächstes We auf Hobbytagung .

LG
Kay

Thread:

Hörner | Total Generation Time: 0.0174s
© 1998-2017, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten