Hörner

Re: Jensen Horn für P5TX

AutorNachricht
P.Krips
Moderator
282 Beiträge

Avatar

Betreff: Re: Jensen Horn für P5TX (67) 20.07.2017, 15:33:39
Als Antwort auf: Jensen Horn für P5TX, geschrieben von Kaspie am 18.07.2017, 20:18:40
Hallo Kay,
Peter,
dieses "Horn" ist etwas ungewöhnlich. Allerdings hat Jensen nicht wirklich Schlechtes gebaut. Für den Ami-Geschmack war das wohl zu friemelig/ zu klein und ist wohl in Vergessenheit geraten.
Richtig Sinn macht es wohl auch nicht. Aber es interessiert mich , ist schnell zusammengeknüppelt und kostet nichts.
Was sagt Dein Daumen?

schwer einzuschätzen...
ich vermute auch, dass es sich um einen Treiber mit eher hohem Qts handelt.
Für Hornwirkung "untenrum" ist die Konstruktion zu winzig (grob 35 Liter für den Kanalverlauf)
Sieht mir eher nach einer 1/4 Wellenlänge Umwegleitung aus, die möglicherweise noch eine tiefliegende BR-Resonanz aufweist. BR wäre bei einem Hoch-Qt-Treiber aber ohnehin nicht prickelnd.
Um mit deinen Worten zu sprechen: Da werden zwar auch Töne rausfallen, aber sinnvoll finde ich die Konstruktion nicht...

Gruß
Peter Krips

Thread:

Hörner | Total Generation Time: 0.0273s
© 1998-2017, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten