Hörner

Re: cobra ohne HT

AutorNachricht
RC23
37 Beiträge

Avatar

Betreff: Re: cobra ohne HT (262) 27.07.2017, 22:08:55
Als Antwort auf: Re: cobra ohne HT, geschrieben von wenig watt am 27.07.2017, 21:52:19
Der eingebaute Helmholtz-Absorber killt eine Reso. Die Messungen von BT sehen gut aus und die Klangbewertung von Dir machen mich weiter neugierig, es einmal mit einem Horn zu probieren.

Du hast Deine Cobra mit einer optisch schönen Biegerückwand gebaut., die nebenbei akustisch optimal ist. Habe bisher im Bau von Biegeflächen noch keine Erfahrungen, deshalb habe ich gegoogelt und ein kurzes Video zum Biegen von MDF gefunden, was das Thema ganz gut beschreibt.

Es gibt noch einen dritten Weg durch verleimte Einzelleisten, die man über eine Viertelkreis-förmige Lehre zusammenfügt. Zum Schluß wird gespachtelt und geschliffen.

Welchen Weg hast Du beim Biegen eingeschlagen?

Hast Du weitere Ă„nderungen gegenĂĽber dem HH Bauplan vorgenommen... z.B. Versteifung einleimen im Hornmund?

Mit was hast Du die Helmholtzkammer befĂĽllt?

Thread:

Hörner | Total Generation Time: 0.0417s
© 1998-2017, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten