Hörner

Re: cobra ohne HT

AutorNachricht
wenig watt
77 Beiträge

Avatar

Betreff: Re: cobra ohne HT (72) 04.08.2017, 19:40:44
Als Antwort auf: Re: cobra ohne HT, geschrieben von Kreativer-Freak am 03.08.2017, 17:12:26
Danke Olaf,

meine Mischung besteht aus Nadelsperrholz und Feinsteinzeug, alternativ Spanplatte auch mal mit Fliesenkleber. Manchmal ist auch Quarzsand fĂŒr zu beruhigende Hochtöner hilfreich (Aurum aus K+T).
Gerne lass ich DÀmmaterial weg und benutze Holzreste (siehe Bild unten) um diffus reflektierende InnenwÀnde zu erzeugen. Je gleichmÀssiger Resonanzen verteilt werden um so angenehmer klingt meiner Meinung nach das Ergebnis. Kay hat das mit dem Hornmund beruhigen schön beschrieben. Mal ne Strebe einsetzen und hören obs was bringt...
Ach ja, die MaterialqualitĂ€t...ich hole mir das Material meist von einem befreundeten Tischler. Der weiß wo er was bezieht. Aber meckern tut er auch.
Ich hab hier noch einiges an Balsasperrholz stehen, das ich fĂŒr eine Plattenspielerzarge verwenden will. Das ist echt nette QualitĂ€t! Aber der Preis...

Lieben Gruß

Arndt

Thread:

Hörner | Total Generation Time: 0.0377s
© 1998-2017, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten