Hörner

Topan und Co.

AutorNachricht
pl├╝schisator
258 Beiträge

Avatar

Betreff: Topan und Co. (60) 08.08.2017, 12:41:57
Als Antwort auf: Re: Wandmaterial f├╝r Cobra, geschrieben von The Doctor am 08.08.2017, 11:05:06
Das Zeug ist aber teuer!
Okay, hier braucht es keine Riesenmengen. Wer es selber machen kann ist aber auch unah├Ąngiger. Der Kleber/Spachtelmasse f├╝r die Schlitze geht dazu auch noch ins Geld. Pressspan auf Spanten funktioniert super, l├Ąsst sich gut verarbeiten, und ist unschlagbar billig. Mein Favorit.

Sollte ich mal abgefahrene Geh├Ąuse mit ganz vielen Aussenbiegungen machen, werde ich einfach drei Lagen von dem Zeug mit Weissleim ├╝bereinanderkleben.
Nicht jeder Baumarkt hat die Teile aber in beidseitig unbeschichtet vorr├Ątig.

Zu dem BL-Horn: Wie gro├č sind denn da die vorher frei schwingenden Fl├Ąchen?
Bei meinen Fl-Bassh├Ârnern gab es auch eine Reso am Mund, so um die 150Hz, soweit ich es erinnere. Das fiel im Normalbetrieb nicht weiter auf, beim durchsweepen aber schon. Wir reden da aber auch ├╝ber einen Punkt am Rand, der 1Meter in der Breite und ca.50cm in der Tiefe unversteift war...
Der ganze ├╝brige Kasten ist vollkommen unauff├Ąllig. Kunstst├╝ck, da sind mehr Teiler drin als sonstwas. Die beiden Kollegen haben 750 Liter, und wiegen auch dementsprechend...

Thread:

Hörner | Total Generation Time: 0.0323s
© 1998-2017, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten