Hörner

A new Horn was born!

AutorNachricht
hifiharp
135 Beiträge

Avatar

Betreff: A new Horn was born! (112) 23.10.2017, 20:02:48
Als Antwort auf: Re: Formen mit Newton, geschrieben von Kaspie am 22.10.2017, 15:26:36
Hallo Leute,

ich habe das Verfahren noch etwas verfeinert.
1. Ich ziehe die Plexiglasplatt mit einer Feder nach unten in das Rohr.

2. Wenn man das Ganze mit einem Heißluftfön macht ist bei ca. 6cm Schluss.
Dann wird das Material zu dünn und zerreißt.
Ursache - Das überstehende Material bleibt unflexibel und somit findet im Rohr nur
eine Materialstreckung statt.
3. Die Lösung. Das ganze Konstrukt in den Backofen 165 Grad Heißluft.

Und hier die Bilder:





Das Ergebnis:







Ich finde das Teil sieht sehr amtlich aus. An sowas gehört ein Treiber!

Leider hat dem KG-Rohr der Backofen nicht so gefallen. Es ist auch weich geworden.
Da muss noch eine andere Lösung her.

Gruß

hifiharp

P.S. Ihr dürft das gerne nachbauen. Ist schnell gemacht

Thread:

Hörner | Total Generation Time: 0.0203s
© 1998-2017, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten