Hörner

Re: MHT Horn selbst gebaut. Part 1

AutorNachricht
Kaspie
Moderator
952 Beiträge

Avatar

Betreff: Re: MHT Horn selbst gebaut. Part 1 (242) 18.09.2018, 21:59:46
Als Antwort auf: MHT Horn selbst gebaut. Part 1, geschrieben von Kaspie am 16.09.2018, 22:29:07
Momentan habe ich etwas Pause.
Arztbesuche, Therapien usw halten mich etwas von der Schaffenskraft ab. Das Alter schl├Ągt so langsam zu
Ich stolpere seit ewigen Zeiten immer wieder ├╝ber die Praxis des Aufbaues. Eine Berechnung auf Fl├Ąche ist eine Sache. Deren Umsetzung auf die gew├╝nschte Form eine ganz andere. Da ich kein rotationssymetrisches Horn aufbauen mag, hbabe ich etwas Schwierigkeiten mit der Geometrie des Hornhalses. Ich m├Âchte gerne ein Radialhorn bauen. Hier ist der Hornmund rechteckig. Der Treiber ist aber rund. Ich muss also von rund irgendwie auf rechteckig kommen. Und ds m├Âglicht auf den Parametern der gew├╝nschten Hornl├Ąnge.
Zeichnerisch per CAD k├Ânnte das dargestellt werden und per 3D Druck ausgef├╝hrt werden.
Aber erstens kann ich nicht und zweitens hab ich nicht
Hier muss ich tief in die Trickkiste greifen um das einigerma├čen hinzubekommen.
Das Horn selber ist kein Problem. Der Hornhals macht die Kunst aus. Theoretisch ist das Problem gel├Âst, aber praktisch muss es auch umsetzbar sein. Hier muss ich etwas spielen um das hinzubekommen. Ich Denke mal, dass ich mich mit diesen Problem in Part II oder
III k├╝mmern muss. Kommt darauf an von welcher Seite ich anfangen m├Âchte; vom Hornmund oder vom Hornhals. Das Horn wird zweigeteilt sein!
LG
Kay

Thread:

Hörner | Total Generation Time: 0.0303s
© 1998-2018, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten