Musik

Re: Ludwig van Beethoven - die Streichquartette

AutorNachricht
AH.
171 Beiträge

Avatar

Betreff: Re: Ludwig van Beethoven - die Streichquartette (14) 15.07.2017, 21:41:44
Als Antwort auf: Béla Bartók - die Streichquartette, geschrieben von AH. am 15.07.2017, 21:33:33
Hallo,

Beethoven ist der erste mir bekannte Komponist, der bei Streichquartetten sehr avantgardistisch wurde und zwar im Alter. "Mir ist schon wieder etwas neues eingefallen", so schrieb er wohl an seinen Verleger. Alle Quartette ab op 95 sind ungewöhnlich "modern".

Hören Sie z.B. die "Große Fuge", Titel 6 auf der achten CD mit dem Tokyo String Quartett.

https://www.jpc.de/jpcng/classic/detail/-/art/Ludwig-van-Beethoven-1770-1827-Streichquartette-Nr-1-16/hnum/2873391

Beethoven beklagte sich über das Publikum, daß es bei der Uraufführung die "große Fuge" nicht noch einmal hören wollte, sondern zwei andere Sätze aus op. 130. Werden Sie nicht wie das damalige Publikum. Werden sie Avantgarde-affin!

Liebe Grüße

Andreas

Thread:

Musik | Total Generation Time: 0.0187s
© 1998-2017, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten