Musik

Das Violinkonzert über die Jahrhunderte

AutorNachricht
AH.
171 Beiträge

Avatar

Betreff: Das Violinkonzert über die Jahrhunderte (288) 23.07.2017, 14:01:08
Hallo,

das Violinkonzert gehört zu den grundlegenden Gattung der Kunstmusik. Hier ein kleiner Überblick:

Beethoven schrieb ein Konzert lyrischen Charakters, hier m.E. sehr schön gespielt von Wolfgang Schneiderhan. Die Tiefenstafflung der Tonaufnahme ist mir angenehm.

https://www.jpc.de/jpcng/classic/detail/-/art/Ludwig-van-Beethoven-1770-1827-Violinkonzert-op-61/hnum/7287334

Berühmt ist auch das 1. Violinkonzert von Max Bruch, daß ich hier in einer mir nicht bekannten Aufnahme mit Gerhard Taschner vorstellen möchte. Meine eigene Taschner-Aufnahme fand ich leider nicht. Das berühmte Violinkonzert von Jean Sibelius ist auch darauf:

https://www.jpc.de/jpcng/classic/detail/-/art/Gerhard-Taschner-spielt-Violinkonzerte/hnum/5330100

Hier das Violinkonzert von Pjotr Ilyich Tschaikowski, wie ich finde sehr sprechend gespielt von Vilde Frang. Das Violinkonzert von Carl Nielsen ist auch dabei:

https://www.jpc.de/jpcng/classic/detail/-/art/Vilde-Frang-spielt-Violinkonzerte/hnum/2573296

Von Manfred Scherzer ausdrucksvoll gespielt hier das Violinkonzert "dem Andenken eines Engels" (in die Erinnerung an die mit 18 Jahre verstorbene Manon Gropius):

https://www.jpc.de/jpcng/classic/detail/-/art/Benjamin-Britten-1913-1976-War-Requiem-op-66/hnum/6254851

Und hier das 1. Violinkonzert von Dimitri Shostakowitsch sowie das "concerto funebre" von Karl Amadeus Hartmann:

https://www.amazon.de/Violinkonzerte-ERXLEBEN-U/dp/B000026KFS/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1500811192&sr=8-1&keywords=hartmann+violinkonzert+erxleben

liebe Grüße

Andreas

Thread:

Musik | Total Generation Time: 0.0098s
© 1998-2018, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten