Musik

romantische Kammermusik

AutorNachricht
AH.
171 Beiträge

Avatar

Betreff: romantische Kammermusik (31) 02.08.2017, 19:05:29
Liebe Leserinnen und Leser,

die Kreutzersonate von Beethoven empfehle ich hier mit Haskil und Grumiaux:

https://www.jpc.de/jpcng/classic/detail/-/art/Ludwig-van-Beethoven-1770-1827-Violinsonaten-Nr-1-10/hnum/1149275

Die Cellosonaten von Beethoven mit Rostropovich und Sviatoslav Richter:

https://www.jpc.de/jpcng/classic/detail/-/art/Ludwig-van-Beethoven-1770-1827-Cellosonaten-Nr-1-5/hnum/5027525

Schumanns Klavierquartett und Klavierquintett waren für mich eine große Entdeckung, gespielt vom Beaux Arts Trio, Samuel Rhodes und Dolf Bettelheim, eine sehr unauffällige Aufnahme:

https://www.amazon.de/Klavierquartett-Op-47-Klavierquintett-44/dp/B0000040Z6/ref=sr_1_1?s=music&ie=UTF8&qid=1501693413&sr=1-1&keywords=schumann++klavierquartett++beaus+arts

Alexander von Zemlinsky schrieb ein sehr schönes Klarinettentrio, erschienen bei harmonia mundi france mit zusätzlichen Werken von Max Bruch, eine Tonaufnahme, die derzeit leider schwer zu finden scheint.

liebe Grüße

Andreas



Thread:

Musik | Total Generation Time: 0.0152s
© 1998-2017, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten