Musik

Re: Musik:

AutorNachricht
Kaspie
Moderator
18 Beiträge

Avatar

Betreff: Re: Musik: (40) 07.08.2017, 19:44:09
Als Antwort auf: Re: Musik:, geschrieben von Rainer am 07.08.2017, 16:02:35
Hier muss ich mal J├Ârn unterst├╝tzen.
Wer Helene Fischer als gro├če K├╝nstlerin sieht, wird wohl nie Brahms, Schubert , Mozart....h├Âren und diese Musik als Kunst akzeptieren
Ob Helen Fischer noch in 300 Jahren bekannt sein d├╝rfte, mag ich allerdings bezweifeln. Daf├╝r ist diese Art der Tonkunst doch zu kurzlebig und gewissen schnelllebigen Modeerscheinungen unterlegen.
Bertold Brecht, Dreigroschenoper
Ich halte es f├╝r Kunst des kleinen Mannes.

OK, deutscher Schlager ist bei mir seit fr├╝hster Jugend eh gestorben.Was habe ich mich in den Sp├Ątsiebziegern ├╝ber die NDW gefreut. Spa├čmusik, aber keine Kunst.
Das Andreas hier Musik vorstellt, finde ich Klasse. Musik, vor der ich normalerweise wegrennen w├╝rde. Ich habe keinen Bezug dazu, kenne ich nicht, zu schwierig.....
Wat der buer net kennt, dat freet er nit.

Andreas, Danke

LG
Kay

Thread:

Musik | Total Generation Time: 0.0358s
© 1998-2017, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten