Musik

Re: Tondichtungen für Orchster und sonstige Orchesterwerke

AutorNachricht
AH.
171 Beiträge

Avatar

Betreff: Re: Tondichtungen für Orchster und sonstige Orchesterwerke (31) 10.08.2017, 12:47:40
Als Antwort auf: Re: Tondichtungen für Orchster, geschrieben von AH. am 03.08.2017, 18:30:46
Liebe Leserinnen und Leser,

Josef Suk schrieb im Andenken an Antonin Dvorak und seine Frau (die während der Komposition verstarb) die sinfonische Dichtung Asrael. Beachten Sie auch die anderen Werke von Josef Suk auf dieser CD.

https://www.jpc.de/jpcng/classic/detail/-/art/Josef-Suk-1874-1935-Orchesterwerke/hnum/1604520

Die slawischen Tänze von Dvorak können sehr ernst werden, besonders gelungen erscheint mir die Aufnahme mit dem NHK-Sinfonieorchester und Leitung von Vaclav Neumann, die bei King erschienen ist.
Ungehört empfehle ich als Alternative diese Denon-Aufnahme (Denon hat nach meiner Erfahrung zuverlässige Klangbilder):

https://www.jpc.de/jpcng/classic/detail/-/art/dvorak-slavonic-dances/hnum/6599642

Die Peer-Gynt-Suiten von Edvard Grieg empfehle ich mit den Bamberger Sinfonikern unter Leitung von Georg Singer:

https://www.jpc.de/jpcng/classic/detail/-/art/Edvard-Grieg-1843-1907-Peer-Gynt-Suiten-Nr-1-2/hnum/4709446

Die Lyrische Suite, die Norwegischen Tänze und die sinfonischen Tänze von Grieg stelle ich hier mit einem Wiener Orchester unter Leitung von E. Wagner vor:

https://www.amazon.de/Lyrische-Suite-Norwegische-Tänze-Wagner/dp/B0000282FV/ref=tmm_acd_swatch_0?_encoding=UTF8&qid=1502361837&sr=8-3-fkmr1

liebe Grüße

Andreas



Thread:

Musik | Total Generation Time: 0.0128s
© 1998-2017, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten