Selbstbau

ErgÀnzungen zu meinen zweiten Eigenbauten, den flachen Halbraumstrahlern

AutorNachricht
AH.
137 Beiträge

Avatar

Betreff: ErgĂ€nzungen zu meinen zweiten Eigenbauten, den flachen Halbraumstrahlern (1083) 29.03.2015, 13:18:38
Als Antwort auf: Re: Nach 13 Jahren noch immer zufrieden mit dem Erstling, geschrieben von AH am 03.12.2014, 13:19:46
Hallo,

betreibt man Flachlautsprecher an der Wand, kann man die Beugung des Schalls an den GehÀusekanten durch Schaumstoff-Absorber mindern.

Meine zweiten waren ein Experiment und stehen seit Jahren in der Ecke, irgendwann werde ich sie an der Wand montieren und dann kommt Schaumstoff 130 mm (Tiefe der Box) x 130 mm rund um das GehÀuse.

Dem technischen und hörmĂ€ĂŸigen (siehe Lau und Huhn zum Referenz-Hörraum der Telekom in Berlin-Adlershof) Ideal der wandbĂŒndigen Montage kommt man so nach meiner EinschĂ€tzung nahe, ohne die HauswĂ€nde aufbrechen zu mĂŒssen oder zusĂ€tzliche SchallwĂ€nde im Trockenbauverfahren einzubauen.

Liebe GrĂŒĂŸe

Andreas

Thread:

Selbstbau | Total Generation Time: 0.0324s
© 1998-2017, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten