Selbstbau

elektrische Belastbarkeit und nicht harmonische Verzerrungen (Intermodulationnsverzerrungen)

AutorNachricht
AH.
137 Beiträge

Avatar

Betreff: elektrische Belastbarkeit und nicht harmonische Verzerrungen (Intermodulationnsverzerrungen) (41) 16.07.2017, 15:59:44
Als Antwort auf: Thermische Dynamikkompression und Musikdynamik, geschrieben von AH. am 16.07.2017, 15:40:53
Hallo,

durch den Strom, der die Schwingspule durchflie├čt, wird ein Magnetfeld induziert, was dem Magnetfeld im Luftspalt entgegengesetzt ist.

Induktionsarme Schwingspulen sind daher vorteilhaft.

Der erstgenannte Mechanismus f├╝hrt jedoch auch zu einer Modulation des Magnetfeldes im Luftspalt, was zu Intermodulationsverzerrungen f├╝hrt, die dissonant klingen.

Auch von daher ben├Âtigt man einen hohen Kennschalldruckpegel.

liebe Gr├╝├če

Andreas

Thread:

Selbstbau | Total Generation Time: 0.0280s
© 1998-2017, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten