Selbstbau

"P 198" - steht nicht im Weg

AutorNachricht
AH.
137 Beiträge

Avatar

Betreff: "P 198" - steht nicht im Weg (145) 16.07.2017, 21:08:36
Als Antwort auf: Re: Noch ein Halbraumstrahler - das minimierte Dreiwegesystem mit 13 mm Hochtöner, geschrieben von AH. am 03.05.2015, 17:16:38
Hallo,

falls Sie keine freie Fläche an der Wand haben oder eine geeignete Kommode, können Sie sich einen Lautsprecher bauen, der an Seilen von der Decke gelassen werden kann.

Verwenden Sie dieselben Lautsprecher wie beim "minimierten Dreiwegesystem" und bauen Sie ein Gehäuse mit der Strahleranordnung wie beim Klein + Hummel O 198 bzw. O 300.



Schrauben Sie ggf. rechts, links und auf der R√ľckseite einfache Aktivmodule herein:

https://www.lautsprechershop.de/index_hifi_de.htm

Als Frequenzweiche verwenden Sie Behringer CX3400:

https://www.thomann.de/de/behringer_cx3400_super_x_pro.htm?page=artikel-143680.html

Hängen Sie den Lautsprecher von der Decke etwa auf Ohrhöhe, Hörabstand, ca. 1,5 m, Lautsprecher auf den Hörplatz eingewinkelt. Entzerren Sie die Betriebsschallpegelkurve (Amplitudenfrequenzgang am Hörplatz) durch automatisches Einrauschen:

https://www.thomann.de/de/behringer_deq2496_ultracurve_bundle.htm?ref=prod_rel_162785_2

liebe Gr√ľ√üe

Andreas

Thread:

Selbstbau | Total Generation Time: 0.0470s
© 1998-2017, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten