Selbstbau

Re: Drillen, aber richtig

AutorNachricht
Klumbo
67 Beiträge

Avatar

Betreff: Re: Drillen, aber richtig (112) 23.08.2017, 18:54:37
Als Antwort auf: Re: Drillen, aber richtig, geschrieben von Klumbo am 23.08.2017, 18:28:27
Hi,
passt so halb...
also... der Klang: einfach göttlich... da brauch ich nicht
weitertesten.
fallendes Porzellan, wenn es auftrifft, klingt genauso, als
wie wenn es auftreffen würde. Die Zimbel, einseitig angehaucht,
klingt einen Hauch dreckiger. Da brauch ich nicht weiter testen:
So ein LGB-Gleis ist der optimale Klangübermittler.
Gibt es auch als gebogen gewölbt und als Kreuzweiche.
Wenn die Endstufen verkehrt stehen. Einfach mit der Kreuz
rechts und links vertauschen....

gruss klumbo



ach ja, die klangliche Erzeugung natürlich aus der Kugel....
einfach nur klangneutral. Besser gehts zuhause nicht...

Thread:

Selbstbau | Total Generation Time: 0.0238s
© 1998-2017, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten