Selbstbau

Re: Offene Schallwand und Aufsatz f├╝r Hocht├Âner

AutorNachricht
pl├╝schisator
247 Beiträge

Avatar

Betreff: Re: Offene Schallwand und Aufsatz f├╝r Hocht├Âner (162) 13.11.2017, 21:09:13
Als Antwort auf: Re: Offene Schallwand und Aufsatz f├╝r Hocht├Âner, geschrieben von Kaspie am 13.11.2017, 18:42:33
Hm- tja. Danke erstmal f├╝r die ausf├╝hrliche Beschreibung.
Schon richtig: je kleiner die Schallwand, desto besser kann man sie auch im Raum herumr├╝cken.
Ich verstehe mittlerweile die Leute, die noch einen gro├čen Bass drunter packen: Da man die Schallwand eh ziemlich hoch macht, um auf Ohrenh├Âhe zu kommen, ist da ja automatisch Platz unten.

Na, ich versuche erstmal "Anwinkeln" und "Akustiklinsen".
Meine Bassunterst├╝tzung wird separat bleiben. Da hat man noch mehr M├Âglichkeiten zum rumr├╝cken.
"Extrempositioning".
Sollte ich meine Schallw├Ąnde noch oben abdecken? Momentan ist der Weg zum akustischen Kurzschluss oben noch 18cm kurz.

Thread:

Selbstbau | Total Generation Time: 0.0219s
© 1998-2017, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten