Selbstbau

Re: Die Eminence LAB 12 sind da !

AutorNachricht
The Doctor
24 Beiträge

Avatar

Betreff: Re: Die Eminence LAB 12 sind da ! (102) 13.11.2018, 13:19:28
Als Antwort auf: Re: Die Eminence LAB 12 sind da !, geschrieben von Kreativer-Freak am 13.11.2018, 10:08:33
Moin!

Deine EMINENCE Kappa Pro10A brauchten auch das Riesenhorn,
die haben einen fs von 46.


Das sind auch keine reinen (Ba├č-)Horntreiber im klassischen Sinne, sondern eher Mittelton-PA. Aber f├╝r diesen Zweck v├Âllig ausreichend. Mir ging es dabei in erster Linie um den Tiefgang des gro├čen Horns, nicht um Schalldruck - zumal die FE206 ja auch nur 0.6 mm Xlin k├Ânnen.

Nein aufreissen wie Du Deine Bassh├Ârner kann ich meine 618 "Plus" Cabs nie.


Kann ich auch nicht, zumindest hab ich immer noch Bammel davor. Ab etwa 10-20W Input pro Kanal wird es kritisch f├╝r alle nicht befestigten Gegenst├Ąnde. Bei diesem Input und rund 30 Hz hat sich sogar ein >18 kg schweres Funkger├Ąt vom Tisch fl├╝chten wollen...
Aber das hat mit Musikh├Âren ja weniger zu tun...

Thread:

Selbstbau | Total Generation Time: 0.0106s
© 1998-2018, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten