Selbstbau

teuflische Zeiten ...

AutorNachricht
Marvin
333 Beiträge

Avatar

Betreff: teuflische Zeiten ... (161) 09.07.2020, 19:44:33
Als Antwort auf: Miss Missie misst (Mist), geschrieben von Joschi am 08.07.2020, 19:22:42
Hallo Leidensgenosse ,

werden wir alle verOhrscht?

Ich fürchte JA , die Konsumindustrie hat kein Interesse daran LÖSUNGEN anzubieten , wir sollen endlos bluten , Sysiphos fällt mir dazu ein , welch eine Tragödie ...

Hier noch ein Video zum Thema , es zeigt schön wie die FGänge der bekanntesten Sennheiser KH differieren : https://m.youtube.com/watch?v=wau4SWjFSlM

(Hinweis-der 6XX im video wird wohl der von Massdrop.com sein, special built for the US-market by Sennheiser, pre-order item only, ich hab den auch ...)

Ich höre meistens mit dem HD580precision , der soll quasi baugleich sein zum Nachfolger , der HD600 . Ist aber recht vorlaut bei ca 3-4kHz ...

Ist schon komisch dass es von keinem KH-Hersteller FGänge von deren KH gibt nicht wahr?

Wie entwickeln justieren abstimmen die denn ihre Modelle?

Dann gibt es ja noch die "Diffusfeldlautheitsentzerrung" , es gibt aber nirgends eine jener Kurven zu sehen , noch wie sie ermittelt wurde und welcher Kunstkopf dabei verwendet wurde , nur schwammiges wie Hallraum/Oktaeder/Kunstkopf etc ...

Man mĂĽsste also sich diese Hardware selber kaufen und messen , super ich habe ja grade sonst nix zu tun ..

Und dann fragt man sich warum dieses EQ nicht extern bzw hardwareseitig erfolgt , der feste Einbau ist ja wie gut getarnter Hardware-Kopierschutz , deswegen wohl , um sich vor Nachbauten zu schĂĽtzen , nicht zum Wohle des Kunden .

STAX zB erdreistet sich ihren KH einen FSchrieb beizulegen der je nach Modell in etwa linear ist , mal mit kleinem Buckel mal leicht ansteigend , dabei haben meine 3 Staxe allen eine fette Präsenzsenke!
(nur der Signature nicht den ich mal hatte , weiterverkauft weil die Snare auf Six Blade Knife von Dire Straits damit wie eine Peitsche klang , grauenhaft ...)

Ich werde es mal mit nem Equalizer versuchen .

Es ist latürnich kein Zufall das niemals in einer Testzeitschrift die Worte Kopfhörer und Equalizer zusammen auftauchen (dürfen) , eher macht sich der Teufel ne Flasche Taufwasser auf und grunzt dazu genüsslich

Btw - wie wird man eigentlich (Chef)Redakteur? Durch vorherige Kastrierung?

MfG - Der ketzerische Untergrund

Thread:

Selbstbau | Total Generation Time: 0.0129s
© 1998-2020, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten