Selbstbau

Refit

AutorNachricht
High5
490 Beiträge

Avatar

Betreff: Refit (261) 25.10.2017, 19:45:12
ich glaube, mit den aktuellen Chassis wird mein vor 22 Jahren gebautes Sub/Sat System endlich so funktionieren, wie ich es mir damals wĂŒnschte. Wirkungsgrad und Trennfrequenzen passten damals nicht. Das selbstgebaute BĂ€ndchen war zu leise, die Fostex Fe83 gingen nicht tief genug. Die Tangband Flachmembran ersetzt das BĂ€ndchen, die 4 tymphany Metallscheiben MikrobĂ€sse die 4 x Fe83. Diese BĂ€sse hatte ich schon in meinen Buchlautsprechern, dort nur 2 pro Box, verwendet. Hier geben ihnen der Beton den nötigen RĂŒckhalt. Die BĂŒcher tanzen bei etwas lauter Musik, weil die Metallscheiben einen viel stĂ€rkeren RĂŒckschlag als grössere, konventionelle Membranen verursachen (?). 50 Hz mit dem Volumen einer grossen Kaffeetasse im RĂŒcken. Und gut bis 500- 600 Hz. Aber heute wird nicht mehr gelötet.


Selbstbau | Total Generation Time: 0.0444s
© 1998-2017, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten