Allgemein

Wieder nix

Allgemein Seite 1 von 1<< < > >>
AutorNachricht
High5
474 Beiträge
Betreff: Wieder nix (181 )17.06.2017, 09:43:26
Seit langer Zeit kaufte ich wieder einmal eine Lang+Klon und eine Bobby Fifi. Oje.
Ich dachte, mir gehen die Ideen aus! Bis und mit der Vorschau auf das n├Ąchste Heft: Gar keine Idee. Kreativ ist man einzig beim F├╝llen der Heftseiten: 17 (siebzehn) Mal ist der "Power-Monitor" abgebildet. Klein, gross, alleine, zu dritt, 2 Mal im Ausschnitt. Immer die gleiche Ansicht.
Das Foto des m├╝de wirkenden Chefredaktors erinnert an ein "so nicht Beispiel" aus einer Passantragsbrosch├╝re.
Da sieht es im urspr├╝nglichen Bobby Fifi wenigstens aufger├Ąumter aus. Diagramme sind genormt und kommentiert. Aber auch hier. Die "Beste Zweiweg-Box" (der Welt??) tunet der Chef, indem er eine Unterlagscheibe auf die Staubschutzkappe des PR klebt. Soll man sich auch noch auf die gef├╝hlt hundertf├╝nfte Fostex backloaded Horn Version freuen?
Tipp an die Macher der beiden Publikationen: man kann auch aufh├Âren..
Vor 22 Jahren h├Ąngte ich selber meinen erlernten Beruf an den Nagel. Nur so viel: erstaunlich, wie sich mein Leben bereicherte.
Einzig, mein damaliges Hobby (Lehrmeister war der eine Herr) bekam viel zu viel Zeit und seit 7 Jahren zu viel Raum. Na ja.

Thomas
CEO teef audiosystems switzerland

Kaspie
422 Beiträge

Betreff: Re: Wieder nix (136 )18.06.2017, 09:11:17
Hallo CEO,

die Konsumenten der Zeitungen wollen die Ideen kaufen, nur wenig selbst kreativ werden. Und darauf reagieren die Redakteure.
Kreativit├Ąt unsererseits stehen leider immer wieder technische Schwierigkeiten oder althergebrachte Bauweisen im Wege.
Bevor ein Chassis h├Ârtechnisch beurteilt wird, m├╝ssen erst Messungen her. Ohne diese geht nichts-gar nichts. Und dann muss erst einmal simuliert werden. Aus diesen Daten wird dann der Klang bestimmt, den das "kreative Kunstobjekt" denn haben soll/wird/kann/mu├č.
Aber auch hier muss man Kreativit├Ąt etwas trennen. Was f├╝r uns kreativ ist, ist f├╝r die anderen spinnert. Was f├╝r die Anderen Kreativit├Ąt bedeutet, ist f├╝r uns eher einfallslos. Und hier kommt es auch in den Foren wegen den unterschiedlichen Empfindungen auch oft zu Grabenk├Ąmpfen

Lass uns hier Ideen ausbr├╝ten, kreativ sein und Spa├č haben.

LG
Kay
High5
474 Beiträge
Betreff: Re: Wieder nix (125 )18.06.2017, 11:48:45
Hi, du hast recht. Fast alle Chassis, die teef a... verwendet, wurden in so einer Publikation mit Messungen vorgestellt. Das ist f├╝r mich aber auch noch der einzige Nutzen. Doch die Auswahl der vorgestellten Teile scheint mir fragw├╝rdiger als auch schon.
Nochmals zum redaktionellen Inhalt: Du sagst, die Leser wollen Ideen kaufen. Da m├╝ssten aber welche drin sein, odr?
Die Konstruktion von Lautsprechern ist schlicht kein so umfassendes Thema, als dass man 6 Mal im Jahr, jedes Jahr, Interessantes berichten k├Ânnte.
Selbst wir von TASS wollen nur noch eine, vielleicht zwei Creationen pro Jahr aufbauen. Zum heiligen Gral in Form potenter Vollbereichs Elektrostaten halten wir geb├╝hrend Abstand.

Thomas geht jetzt aufs Boot.

Allgemein

Allgemein | Total Generation Time: 0.0208s
© 1998-2017, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten