Allgemein

AUDIOTREFF

Allgemein Seite 1 von 1<< < > >>
AutorNachricht
High5
481 Beiträge
Betreff: AUDIOTREFF (242 )11.07.2017, 08:41:58
Ich bin monogam.
Zumindest was das Verfolgen von HiFi Foren betrifft. Ich war mal da, dann dort und dort und jetzt wieder hier unterwegs.
Meine Natur ist die des Aussenseiters, so war es im Beruf (viele der besten Fotogtrafen empfand ich auch als die arrogantesten zB) wie im Leben. Ich bin mehr Beobachter als Insider. Unter meinen Freunden (im realen Leben) finde ich gerade einmal einen HiFi Interessierten Freund.
Wenn ich dann doch einmal in den diversen Foren "bl├Ąttere", sehe ich immer wieder die selben Namen. Nicht richtige, sondern diese ├ťbernamen (gibt es das Wort nur im Schweizerdeutsch?) , nicknames. Weil ich die nicht mit Gesichtern und richtigen Namen in Verbindung bringen kann, bleiben sie mir fremd. So entgehen mir auch all die Fehden, Grabenk├Ąmpfe, die es offenbar auch in dieser Special Interest Group gibt. Hat auch sein Gutes. Man ereifert sich ja ├╝ber NICHTS. Viele meiner Besucher verlieren kein Wort zu dem Thema. So interessant wie f├╝r mich vielleicht eine Kafferahmdeckeli Sammlung.

Auch wenn dieses Forum hier schon lebendigere Tage gesehen hat:eins muss man ihm lassen: es hat den treffendsten Namen: der audiotreff.

sch├Âne Ferien!
Rainer
778 Beiträge

Betreff: Re: AUDIOTREFF (161 )12.07.2017, 13:34:06
.. und das seit 19 Jahren! N├Ąchstes Jahr sind es 20 Jahre Audiotreff. Wo gibt es das noch im Internet?

Gr├╝├če aus M├Ânchengladbach (wo es heute f├╝rchterlich regnet).
Rainer
Joschi
208 Beiträge
Betreff: AUDIOTREFF! (156 )13.07.2017, 11:56:36
Ahoi,

ja, es ist anderswo mehr Trubel.
Aber es ist hier sehr angenehm - wenn was ist, ist immer was.

Danke an alle daf├╝r.

Viele Gr├╝├če
Joschi
Nivodeos
2 Beiträge
Betreff: mich haut`s von den Socken! (177 )13.07.2017, 17:48:43
ich bin ja nicht so der Vielschreiber in Foren, da f├╝hlen sich andere offenbar berufen, ├╝ber alles und jedes und jeden einen Schleim abzusondern. Ist nicht so mein Ding, obwohl ich auch glaube, mit Fantasie zu werkeln.
Aber was der Thoms (high5) hier an kreativer Dynamik vorgestellt hat, n├Âtigt mir allen Respekt ab: Bravo!
Auch wenn ich es aus lauter Respekt vor dem Instrument nicht fertigbr├Ąchte, einer Posaune das Horn durch Abs├Ągen zu klauen (meine Mutter hat mir erz├Ąhlt, dass sie in ihrem Leben 6 Fl├╝gel durch Krieg, Flucht, Bomben etc.verloren hat - das hinterl├Ąsst Spuren bis ins siebte Glied....), find ich die Idee faszinierend.
Bei der B200-Box vom letzten Jahr (gesehen im AAA-Forum) erinnerte mich die Wirkungsweise im Bass etwas an den Bass vom "HornHorst" - zumindest die Erkl├Ąrung daf├╝r, k├Ânnte das sein????
Ich hab Lust, mir das mal nachzubauen!

Werdau liegt fast auf der Strecke Karlsruhe-Berlin, die ich leider ├Âfter fahren muss - Autobahn macht mir keinen Spass mehr. Aber trotzdem, oder gerade weil, k├Ânnte ich mir durchaus einen Kurzbesuch und ein Schw├Ątzchen vorstellen - wenn`s genehm ist.

Alles in Allem h├Âchste erfreulich, hier zu lesen!

Gru├č
Niels



High5
481 Beiträge
Betreff: Jederzeit (113 )30.07.2017, 18:24:13
wenn denn jemand (ich) hier ist!
Weiss nicht, ob der Vergleich mit Hornhorst eine Beleidigung sein soll? Wenn ich meine Creationen (mit C) beschreibe, versuche ich immer, real existierende Schwurbeleien (seien die von Hornhosrt oder von einer Edelschmiede aus der deutschen Provinz) zu verballhornen. Ich finde n├Ąmlich alle Produktebeschreibungen meist : gaga.
der Thomas
(heute, vor 2h zur├╝ck von meiner Oldtimerreise an die Ostsee, ist ├╝brigends der erste und einzigste zu heisse Sommertag...)
Nivodeos
2 Beiträge
Betreff: Re: Jederzeit (86 )02.08.2017, 15:23:07
Nee,nee,Thomas,

nur eine ├ťberlegung gewesen, ob denn der direkte Schall/ gekoppelt mit dem Lineausgang eine Verbr├╝derung eingehen, die sich mit der sch├Ânen Untersuchung ├╝ber H-H`s Doppelh├Ârner von P. Krips erkl├Ąren lassen. Die Frage : Warum? plagt mich halt in allen Lebensbereichen. Entstehender Eindruck eines Vergleichs ist daher v├Âllig abstrus.
Gru├č
Niels
High5
481 Beiträge
Betreff: Re: Jederzeit (84 )02.08.2017, 16:15:35
verstehe wieder einmal nur Bahnhof... dr├╝ck dich so aus, dass ich deine Ueberlegung verstehen kann, danke.

Allgemein

Allgemein | Total Generation Time: 0.0261s
© 1998-2017, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten