Allgemein

Der Vintage Hype ist vorbei

Allgemein Seite 1 von 2<< < > >>
AutorNachricht
High5
601 Beiträge
Betreff: Der Vintage Hype ist vorbei (237 )11.10.2018, 08:29:23
Wharfedale, Fostex, Isophon, Philips, Electrovoice, Saba Greencone, im Dutzend, plus altes Hifi, zT defekt.
Meine Hoffnung war, es kommt einer mit dem Lieferwagen und lÀdt die Schose hÀndereibend und speicheltriefend ein. Kann mich noch erinnern, wie ich den Greencones durch die halbe Schweiz nachreiste, im FluggepÀck aus den Schluchten New Yorks gefundene Speakers wie TrophÀen nach Hause schleppte.
Nichts. Keine mĂŒde Schnecke kriecht gen Osten. Kein Bierbauch wird vom Sessel hochgewuchtet. Vorbei die Zeiten.
Bin wieder mal kein Trendsetter. Weg mit dem alten Scheiss.
Jetzt wird mir diesen Winter nicht langweilig. Trenne alle Teile, mache Fötelis und stelle sie auf ebay. Nur vor dem einpacken und versenden , hoffen der Scheinchinese aus Bayern zahlt und die Post schmeisst die Teile nicht zu hoch : graust mir. Selber schuld..............
Thomas
Kaspie
521 Beiträge

Betreff: Re: Der Vintage Hype ist vorbei (191 )11.10.2018, 10:56:06
Hi Thomas,
sei mal nicht so ungeduldig
Der Hype selber ist noch nicht vorbei. AndreÂŽwird sich bei Dir melden.
Altes Hifi-Zeugs, was meinst du damit?
WĂŒrdest Du mir Bilder machen? Ich strecke dann ,am meine Arme aus und rĂŒhre etwas in die Werbetrommel.

LG
Kay
Kreativer-Freak
150 Beiträge

Betreff: Re: Der Vintage Hype ist vorbei (188 )12.10.2018, 09:50:30
Ja - genauso wie der Röhren-Hype.

....und ganz ehrlich, mich haben die Greencones aus den
geschredderten "schönen Radios" in allen verbauten
LS-Formen (OB, Reso, Horn usw.) nie wirklich ĂŒberzeugt....

Liebe GrĂŒsse und "guten Verkauf" !
K.F. / Olaf


Kaspie
521 Beiträge

Betreff: Denn sie wissen nicht, was sie tun ;-) (172 )13.10.2018, 10:38:55
Hallo Olaf,
welche Erwartungen hattest Du von dem "ollen Schyce"?
Ich war mit meinen "GrĂŒnen" sehr zufrieden und habe fast 10 Jahre damit hören dĂŒrfen. Ich habe sie aber auch immer artgerecht gehalten.
Meine neuen Lautsprecher werden auch mit Chassis aus den 50 ern bestĂŒckt
Auch der Röhren-Hype ist im allgemeinen nicht vorbei.
Aber es ist wie mit allem: Man sollte schon Wissen, was man tut

LG
Kay
Kreativer-Freak
150 Beiträge

Betreff: Re: Denn sie wissen nicht, was sie tun ;-) (165 )13.10.2018, 15:40:07
Es ist einfach nicht besser.
Alt ist nur anders, begrenzter im Klangbereich.......

Außerdem warum sollte an 50 Jahren Chassis Weiterentwicklung
alles Schrott, MĂŒll und in die falsche Richtung sein ?
Doof sind die Jungs auch alle nicht.

Mal einen der aktuellen Voxativ BB gehört ?
Kann ich leider nicht aus der Portokasse bezahlen,
aber dafĂŒr kann man 90% aller alten BBs
in die Tonne klopfen......

Punkt 2.
Allein schon aus ökonomischer und ökologischer Sicht
setzt man heute auf Class D.

Ich besitze ja auch 2 RöhrenvorverstÀrker und eine
große Röhrenendstufe, aber das sind nebenbei eben
auch brauchbare "HeizlĂŒfter".

Jedem das seine.........
Ich will nicht streiten, aber eine eigene Meinung habe ich zum Thema schon.

Liebe GrĂŒsse
K.F. / Olaf
Kaspie
521 Beiträge

Betreff: Re: Denn sie wissen nicht, was sie tun ;-) (160 )13.10.2018, 17:34:18
Hi Olaf,
Es ist einfach nicht besser.
Alt ist nur anders, begrenzter im Klangbereich.......

Das hört sich aber anders an als
.und ganz ehrlich, mich haben die Greencones aus den
geschredderten "schönen Radios" in allen verbauten
LS-Formen (OB, Reso, Horn usw.) nie wirklich ĂŒberzeugt....

Allein schon aus ökonomischer und ökologischer Sicht
setzt man heute auf Class D.

Da hast Du aus Deiner Sicht auch nicht unrecht
Jedem das seine.........


Meins ist momentan das 618B mit dem recht alten Altec 414 Z und dem Jensen RP 103 zu verbĂ€ndeln. Das hat auch seine praktischen GrĂŒnde die zu Gunsten der alten Technik sprechen. Ich benötige als FW nur ein einziges Bauteil um die Kiste vernĂŒnftig ans laufen zu kriegen: 1,5”F PIO aus den 50 ern
Wenn man spÀter etwas gleichartiges mit modernen Chassis hin bekommt, wÀre das hervorragend.
Ich will nicht streiten,

och komm schon, lass uns ein bisschen streiten. Nur so zum Spaß
Ich denke, wir kennen uns gut genug, um auch mal einen kleinen Seitenhieb ab zu können, oder?

LG
Kay
Kreativer-Freak
150 Beiträge

Betreff: Re: Denn sie wissen nicht, was sie tun ;-) (170 )14.10.2018, 15:14:06
Ach NÖ........ !

Da ich in der Erprobungsphase fĂŒr mein "618 Cab Plus" stecke und gerade
verschiedene OberflÀchen-Designs probiere, muss ich das jetzt nicht haben.

Können wir gern demnÀchst machen wenn ein neues Projekt ansteht.
Im Augenblick habe ich jede Menge Spass & Freude.

Liebe GrĂŒsse
K.F. / Olaf

High5
601 Beiträge
Betreff: Kelly Family (175 )15.10.2018, 13:00:55
Ich bin so ungeduldig wie ich will.
Allerdings habe ich ja das Übergeduldigsyndrom, in gewissen Dingen lasse ich die Schwelle des eigentlich ertrĂ€glichen weit zurĂŒck. Also: ihr könnt noch lange debattieren, wenn kein Bierbauch vom Sessel hoch kommt, ist die Lust nach alten - Vintage - Hifi Sachen eben vorĂŒber. Radio Truhe, alte Radios, 800Watt Stereo VerstĂ€rker mit einem defekten, Kanal, alte Netzteile 4 StĂŒck Philips Motion Feedback Aktivboxen, Kelly BĂ€ndchen (Teile), etc pp. Lspr Chassis von 12 Zoll bis HT Hörnli., Behringer Weiche, Bass Booster, Subwoofer mit 72 Chassis, schöner Mono Röhren Tuner von Philips.
Thomas
Klumbo
97 Beiträge
Betreff: Re: Kelly Melly (192 )15.10.2018, 13:59:08
hi High Five....

Zitat "Ich bin so ungeduldig wie ich will" ZitatEnde

Ja . . . prima....
und nun sei ein Mann und schmeiss weg das Zeugs....
Klare VerhÀltnisse schaffen...
Ziel vom Hobby ist erreicht,
Du schreibtest doch selber, Du wĂŒrdest ein Boxenkonzept
kein zweites Mal bauen. Nun hast Du Alles durch...
Gibt ja nun nicht so viele Abwandlungen bei dem Thema.
Fotos sind (hoffendlich) gemacht und nun noch ein
Happening. Mit Sekt und Feuerwerk.

Gruß klumbo






High5
601 Beiträge
Betreff: RatschlĂ€ge sind auch SchlĂ€ge (161 )19.10.2018, 11:47:48
Lieber wieheisstdueigentlich,
du hast weder mich noch die Sache verstanden.
Thomas

Allgemein

Allgemein | Total Generation Time: 0.0185s
© 1998-2018, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten