Allgemein

Kreativ

Allgemein Seite 1 von 2<< < > >>
AutorNachricht
High5
657 Beiträge
Betreff: Kreativ (281 )14.09.2019, 22:37:15
jhohm
217 Beiträge

Betreff: Re: Kreativ (206 )15.09.2019, 08:20:54
Hallo Thomas,

der Preis entspricht dem, was dieser Tweeter im Durchschnitt so kostet....
W├Ąre eher die Frage, was daran so teuer ist....- Ich denke mal, die Herstellung der Piezo-Folie wird es sein!

Wie dem auch sei; weitaus lustiger finde ich den Frequenzbereich von 18kHz bis 150kHz...

Gru├č J├Ârn
Kaspie
541 Beiträge

Betreff: Re: Kreativ (216 )16.09.2019, 09:25:04
Auja, so ein Teil wollte ich auch schon immer nicht haben


Lieben Gru├č
Kay

High5
657 Beiträge
Betreff: Re: Kreativ (225 )17.09.2019, 09:41:19
Ich bestelle mir gerade so ein Teil:
https://www.pollin.de/p/marderscheuche-las-16260-12v-851120
Da heisst es richtigerweise "f├╝r Menschen unh├Ârbar", es sind aber nicht 150000 Hz , sondern "nur" 23000 Hz. Ich hoffe, mein Hausdepp knabbert dann an einem anderen Auto...
FranzG
12 Beiträge
Betreff: Re: Kreativ (185 )19.09.2019, 09:54:40
Das hilft, muss nur richtig positioniert sein.
So ein Marder kann auch n├╝tzlich sein: mein Marder hat vor kurzem ein Wespennest auf meinem Balkon vertilgt!
Gruss nach Werdau aus les st. Maries de la Mer
Franz
High5
657 Beiträge
Betreff: Re: Kreativ/ t├Ânender Saugarm /saugender Tonarm (236 )19.09.2019, 13:17:39
da hast dus ja noch sch├Ân sommerlich!!
Meiner ist NUR destruktiv unterwegs, von meinem point of view jedenfalls.

https://www.ebay.de/rpp/hng/dyson-kabellose-staubsauger?_trkparms=meid_vp%3D675bd9cf08c94a88a4f741586c4aa5a9
meine dÉformation hobbyienne sieht überall HiFi Ähnlichkeit...
FranzG
12 Beiträge
Betreff: Re: Kreativ/ t├Ânender Saugarm /saugender Tonarm (198 )19.09.2019, 16:58:32
Ein Wespennest vernichten ist doch auch destruktiv!
Finger weg von Dyson Zeugs, ist wie der Piezo Kram viel zu teuer!
Meine Meinung halt...
Franz
High5
657 Beiträge
Betreff: ohne Baubewilligung (210 )24.09.2019, 16:26:49
meine Wespen hatten als idealen Bauplatz einen Filz├╝berschuh in meinem Schuhregal ausgesucht. Das ging leider nicht.

FranzG
12 Beiträge
Betreff: Lautsprecherbau braucht keine Baubewilligung (178 )25.09.2019, 07:47:35
Thomas
Bist du ganz sicher, dass die Wespen nicht eigentlich Lautsprecher bauen wollten? Schau dir doch mal die Strukturen an!
Dazu brauchts doch keine Baubewilligung, oder?

Smile
Franz
High5
657 Beiträge
Betreff: Re: Lautsprecherbau braucht keine Baubewilligung (178 )30.09.2019, 09:47:27
Dann lebst du entweder alleine oder hast eine tolerante Partnerin. (WAF).

Allgemein

Allgemein | Total Generation Time: 0.0218s
© 1998-2020, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten