Breitbänder

Es gibt sie doch.

Breitbänder Seite 1 von 2<< < > >>
AutorNachricht
Kaspie
1410 Beiträge

Betreff: Es gibt sie doch. (620 )28.01.2018, 19:20:16
Echte Breitbandlautsprecher.
Ich habe hier eine 28L Kiste mit einem 20 cm Chassis, was richtig Musik machen kann. Nein, kein Basswunder, keine Quietschepille. Der Korb ist aus Kunststoff, 24 cm Durchmesser. Schwingspule 25 mm. Die Sicke ist eine 3 fach gefaltete und beschichtete Leinensicke. Der Hochtonkegel erinnert sehr stark an RFT 3401. Und das Chassis h├Ârt auf den Namen 24b25c.
Ich habe gestern ein paar Cabasse Dinghy 221 geliehen bekommen. " Kay, ich zeige Dir mal ein paar Breitb├Ąnder. Die besten Breitb├Ąnder der Welt". Ich bin in den heiligen Hallen mitgegangen , mit einem schmunzeln im Gesicht. Ich habe die Messungen gesehen.
.
Wer mich kennt, Klangeigenschaften nach Augen zu beurteilen, weis wie ich reagiere.
Kaum angeschlossen, und da war es wieder. Die Zufriedenheit , der Habenwollenfaktor, das Kopfkino.
Man stellt sich sofort einen gro├čen B├╝cherschrank vor, in der dieser Lautsprecher sich b├╝ndig mit den B├╝chern einordnet. Die B├╝cherr├╝cken bilden eine breite Schallwand.
Ja, die Kiste ist aus 16 mm Span gebaut. Das geht besser. Die D├Ąmmung: oben Putzwolle und die Seiten und R├╝cken Steinwolle. Die BR Konstruktion erinnert ein wenig an eine DBR.
Die Parameter sind eher nicht BR tauglich (wenn ich denn richtig gemessen habe ?)

Das schreit eher nach einem BL-Horn oder einer Voigt-Pipe.
Aber im Schrank, nahe der Wand.....
http://www.audiotreff.de/foren/audiotreff_fullrange/user/Kaspie/IMG-20180128-WA0018.jpeg
http://www.audiotreff.de/foren/audiotreff_fullrange/user/Kaspie/IMG-20180128-WA0014.jpeg
http://www.audiotreff.de/foren/audiotreff_fullrange/user/Kaspie/IMG-20180128-WA0010.jpeg

Mal schauen, ob ich morgen noch genau so begeistert bin

LG
Kay
jhohm
330 Beiträge

Betreff: Re: Es gibt sie doch. (385 )28.01.2018, 19:37:26
Klar gibt es sie, und es gibt bestimmt noch bessere Exemplare!

Die TSP-lassen eine astreine BR-Abstimmung zu, dann mu├č man die Kisten auch NICHT ins Regal zw├Ąngen, sondern kann sie frei auf St├Ąnder stellen - wuss daa aber den BaffleStep entzerren - Ohne Entzerrung w├Ąre es mir zu harter Stoff!

Viel Spa├č beim H├Âren,

J├Ârn
Kaspie
1410 Beiträge

Betreff: Re: Es gibt sie doch. (460 )28.01.2018, 20:25:11
Hallo J├Ârn,

BR simuliere ich mit winISD beta. Machst Du mir mal bitte eine Simu? Auch mit der FW?
Nur so ├╝berschlagsweise.

Wie mit allem, wird es gewiss Besseres geben. Aber hier ist man gut beraten zufrieden zu sein. Leider sind es nicht meine Lautsprecher. Sie treffen aber meinen Geschmack.
Die Lomo2A28 (haben wir bei Wolfgang geh├Ârt)und den " schweinchen Rosa" von wasweisich, den Sabas sind das Chassis , die etwas haben, was vielen Chassis fehlt:Magie,Spassfaktor, Myhstik, Tr├Ąumerei-oder "harter Stoff".
Hier h├Âre ich mi" Ka Bass", meinem angeborenen H├Ârfehler angepasst

LG
Kay
jhohm
330 Beiträge

Betreff: Re: Es gibt sie doch. (390 )29.01.2018, 20:32:01
Kay, ich versuche es morgen hinzubekommen, das problem ist, das ich die Abmessungen der Cabasse nicht habe - also die Box, deren F-Gang Du hier gezeigt hast...
Wenn Du mir die gibst, versuche ich mein bestes!

gru├č j├Ârn
Kaspie
1410 Beiträge

Betreff: Re: Es gibt sie doch. (464 )30.01.2018, 07:10:38
Moin J├Ârn,
die Ma├če habe ich abgenommen, aber noch nicht in eine Zeichnung umgesetzt.
Au├čen: 610 x 300 x 223mm
Holz: 15mm
Innenma├č: 575 x 265 x 180
Hier ist ein gelochtes 6mm Brett mit 70 x 6mm Bohrungen auf 450 mm vom Deckel angebracht, was ein zweites Volumen zur BR Kammer abschlie├čt.
BR -Kanal: 200 x 20 x 15mm.
Die Schallwand, sowie die R├╝ckwand sind 5 mm eingelassen.

Das hat jetzt alles keine Eile, da ich diese Woche auf einer Schulung bin.
Ich f├Ąnde aber sehr interessant, an diesem Teil eine Korrektur einzuschleifen.
Am We werde ich das Chassis mal in die Schallwand einbauen und messen. Ist ne sch├Âne ├ťbung f├╝r mich.

LG
Kay
High5
398 Beiträge
Betreff: Alpenhauptkamm (438 )30.01.2018, 09:55:35
Breitb├Ąnder sind die Allseasonreifen der Lautsprecher.
..und der Hausberg von Z├╝rich ist ein H├╝gel: der ├ťetliberg.
Das kann nur Sachsen toppen: das ErzGEBIRGE.
Der Gridone hat einen recht ausgeglichenen Fgang, von der andern Seite des Lago Maggiore aus gesehen, abends.


Kaspie
1410 Beiträge

Betreff: Re: Alpenhauptkamm (440 )30.01.2018, 18:10:01
Klassische Mitten├╝berh├Âhung vom Saba
High5
398 Beiträge
Betreff: unbekanntes China (436 )31.01.2018, 00:37:04
mir kommt es vor wie ein Blick in eine Parallelwelt,wenn ich mal aus Versehen ein AliExpress Angebot sehe. zB
https://de.aliexpress.com/item/GHXAMP-1PCS-8-OHM-30W-Car-Full-Range-Speaker-Home-Theater-Audio-LoudSpeaker-Horn-DIY/32822703070.html

Kauft man bei Ali mit Vergn├╝gen, wer weiss zu berichten. Ich , du oder er?

Thomas
High5
398 Beiträge
Betreff: Re: unbekanntes China (431 )31.01.2018, 00:53:41
High5
398 Beiträge
Betreff: Re: unbekanntes China (435 )31.01.2018, 00:56:31

Breitbänder

Breitbänder | Total Generation Time: 0.0232s
© 1998-2018, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten