Breitbänder

breitbandige Spezialisten......

Breitbänder Seite 1 von 2<< < > >>
AutorNachricht
Hifi-Selbstbau
53 Beiträge

Betreff: breitbandige Spezialisten...... (312 )08.12.2019, 14:38:48
Da hier einige von euch f√ľr solche Chassis empf√§nglich sind, m√∂chte ich mal ein spannendes Breitband-Chassis vorstellen.

Der Monacor SPM-200X /4

Unserer Meinung nach könnte der einen wirkungsgradstarken, speziellen Mitteltöner abgeben.



Kaspie
1460 Beiträge

Betreff: Re: breitbandige Spezialisten...... (288 )08.12.2019, 18:39:25
Ich kenne dieses Chassis und kann der Empfehlung nur folgen. Als BB in OB sehr gut und preiswert. Wobei "Preiswert" hier nicht der kleine Bruder von "Schyce" ist.
Mit einer kleinen Röhre kann man eine Setup hinkriegen, dass wohl sehr gut und Individuell sein kann?
R√∂hrenamp auf Platine aufegbaut und mit ( gebtrauchten) R√∂hren best√ľckt
https://www.ebay.de/itm/6N1-6P1-Vacuum-Valve-Tube-Amplifier-2-0-Channel-Stereo-Hifi-Audio-Power-Amp/332774838496?_trkparms=aid%3D555018%26algo%3DPL.SIM%26ao%3D2%26asc%3D20160323102634%26meid%3D1880b04d694b4902b69872bf8bf7a0b2%26pid%3D100623%26rk%3D1%26rkt%3D6%26mehot%3Dpp%26sd%3D173020159035%26itm%3D332774838496%26pmt%3D1%26noa%3D0%26pg%3D2047675&_trksid=p2047675.c100623.m-1
Netzteil und A√ú entweder aus Altebest√§nden oder f√ľr kleines Geld bei TBT
https://www.tbtroehrentrafo.com/produktseite/2-st%C3%BCck-eintakt%C3%BCbertrager-atr-10-f%C3%BCr-1x-el84-o-%C3%A4

https://www.tbtroehrentrafo.com/produktseite/netztrafo-ntr-100

Ok, die Chinar√∂hren w√ľrde ich gegen Russen tauschen
Bei BTB Michael Kaim gibt es die --P Varianten.

Die Platine habe ich schon gekauft und die ECC88/6n1P und die 6P1P habe ich da. A√ľ aus einem Philips Radio und Netztrafo habe ich auch da.

Hier wird der Monacor richtig interessant. Wenn es dann ein Dreiweger gibt, kann man sehr gut auf diese Kombi aufbauen?

LG
Kay

Hifi-Selbstbau
53 Beiträge

Betreff: Re: breitbandige Spezialisten......noch einer (262 )09.12.2019, 13:30:33
vor einigen Tagen hatten wir ein Chassis im Test das sich ein Abonnent in China bestellt hatte, ging √ľbrigens sehr reibungslos. Der Breitb√§nder sieht sehr oldschool aus und wer sowas mag wird Spa√ü an den Chassis haben.

Der Lii Audio Fast-8



Kaspie
1460 Beiträge

Betreff: Re: breitbandige Spezialisten......noch einer (288 )10.12.2019, 17:44:32
Ich habe mir den Bericht von Euch mal angeschaut. Der Lii scheint ein sauber verarbeitetes Chassis zu sein, dass f√ľr den Preis mehr als akzeptabel ist. Danke, auch an den K√§ufer, dass ihr das Chassis vorgestellt habt.
Ich habe nach Lii gegoogelt und auch noch andere sehr interessante Chassis gefunden. Da geht doch eine ganze Menge von interessanten Chassis am deutschen Michel vorbei.
Dieser hier erregt meine Aufmerksamkeit
https://www.lii-audio.com/index.php/product/6-5-inch-full-range-hi-fi-speaker-exquisite-design-bakelite-cone-for-tube-amplifier-m6-2-pcs/
Erinnert irgendwie an Pioneer PIM 8L , nur mit Phenolharzmembran und dickem Magnet
https://audio-database.com/PIONEER-EXCLUSIVE/unit/pim-16a-e.html
LG
Kay
Hifi-Selbstbau
53 Beiträge

Betreff: Re: breitbandige Spezialisten......noch einer (223 )12.12.2019, 02:03:39
Ja, scheint auch ein sehr spannendes Chassis zu sein und erinnert wirklich stark an den Pioneer. Auffallend, sogar die Skizzen f√ľr die vorgeschlagenen Geh√§use sind sich recht √§hnlich. Ob da wohl ein verwandter Denker dahinter steckt? Auch hier ist der Preis nicht unattraktiv, mit ca 360 ‚ā¨ das Paar inkl. Steuern und Zoll durchaus √ľberschaubar.
High5
448 Beiträge
Betreff: Kopisten (272 )12.12.2019, 08:25:17
. So wie die Japaner in den 50er Jahren schamlos westliche Produkte immitierten, machen es die Chinesen heute noch im grossen Stil. Dopen wie die Russen m√ľssen sie nicht, Sportler werden gez√ľchtet werden.
Franz G
375 Beiträge
Betreff: Na ja, aber... (300 )12.12.2019, 15:28:05
Also mich d√ľnkt, dass er zwar √§usserlich dem Pioneer gleicht.

Aber der Wirkungsgrad, leicht oberhalb 80dB, und der Frequenzgang sind doch eher grottenschlecht und nicht mit dem Original vergleichbar.

Da finde ich den Lii Audio Fast 8 schon wesentlich attraktiver!

Gruss
Franz
Franz G
375 Beiträge
Betreff: Ja ja (289 )12.12.2019, 15:30:21
Ja ja, Thomas

und es wird sich die Geschichte wiederholen und irgendwer wird irgendwann die chinesischen Produkte kopieren und sp√§ter sogar √ľbertrumpfen.

Franz
Kaspie
1460 Beiträge

Betreff: Re: Ja ja (279 )12.12.2019, 16:00:06
Pioneer hat sich mit den Pims an Vorbilder gehalten, die da von Western Electric WE755 oder auch von den Biflex von Altec lansing orientierten. Phlips hat den Vorgänger des 9710 ( nicht AD9710!) ähnlich gebaut.

Und in China werden recht gute Chassis produziert und auch nachgebaut. Line Magnetic möchte ich hier mal als Leuchtturm erwähnen.

LG
Kay
Franz G
375 Beiträge
Betreff: Sch√∂ne Nikon (298 )12.12.2019, 18:19:46
Uebrigens eine sehr schöne Kamera, Thomas!

Nur, derjenige welcher die beiden Schrauben vorne oben beschädigt hat, der soll sich schämen gehen.

Franz

Breitbänder

Breitbänder | Total Generation Time: 0.0222s
© 1998-2020, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten